az Logo
Bad Bevensen
0 km

Lauf- und Schweißhunde und verwandte Rassen im Portrait - Rassen, Charakter und Zucht

Grafik FCi Gunderassengruppe 6 Zur Gruppe 6 der FCI gehören Lauf- und Schweißhunde. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Überblick

Die sechste Gruppe in der Systematik der FCI umfasst die großen Jäger unter den Hunden. Laufhunde sind Hetzer von Großwild und jagen in der Meute oder einzeln mit dem Jäger. Sie folgen der Beute laut bellend (in der Jägersprache das "Geläut" des Hundes) und geben so stets ihren Standpunkt an. Da sich die Jagdbedingungen- und methoden im Laufe der Zeit geändert haben (das Jagen in der Meute ist in Deutschland nicht mehr erlaubt), mussten auch die Jagdhunde umgezüchtet werden. Ergebnis waren die hoch sensiblen Schweißhunde, die angeschossene Beute schnell ausfindig machen können. Der Name kommt aus der Jägersprache, in der Schweiß die Bedeutung aus dem Körper des angeschossenen Tieres quellendes Blut hat. Obwohl sie nicht in diese Kategorie gehören, werden zur Jagd bestimmte Dackel wie Schweißhunde ausgebildet.
Generell gilt, dass die Hunde der Kategorie 6 nur in die Hände von Jägern gehören. Ihr natürlicher Anspruch zu jagen und zu arbeiten ist zu hoch, als dass er durch Ersatzbeschäftigungen wie Hundesport befriedigt werden könnte. Die Haltung als Familien- oder Begleithund würde an Tierquälerei grenzen.

Die Rassen

Gruppe 6 der Nomenklatur der Rassen der FCI beinhaltet drei Sektionen - die Laufhunde, die Schweißhunde und die verwandten Rassen. Derzeit sind stolze 75 Rassen gelistet, die Systematik unterliegt allerdings ständiger Aktualisierungen.

Sektion 1: Laufhunde

In unserem Rasseportrait stellen wir vor:

Bild Beagle Ein Beagle ist sehr intelligent, zielstrebig und liebenswürdig.
  • American Foxhound
  • Ariégeois
  • Basset artésien normand
  • Basset bleu de Gascogne
  • Basset fauve de Bretagne
  • Basset Hound
  • Beagle
  • Beagle-Harrier
  • Billy
  • Black and Tan Coonhound (Schwarz-roter Waschbärenhund)
  • Bosanski Ostrodlaki Gonic Barak (Rauhhaariger Bosnischer Laufhund)
  • Brandlbracke
  • Briquet griffon vendéen
  • Chien d'Artois
  • Chien de Saint-Hubert (Bluthund)
  • Crnogorski Planinski Gonic (Montenegrinischer Gebirgslaufhund / Montenegrinische Gebirgsbracke)
  • Deutsche Bracke
  • Drever (Schwedische Dachsbracke)
  • Dunker
  • English Foxhound
  • Erdélyi Kopó (Transylvanischer Laufhund / Ungarische Bracke)
  • Français blanc et noir (Französischer weiß-schwarzer Laufhund)
  • Français blanc et orange (Französischer weiß-orangener Laufhund)
  • Français tricolore (Französischer dreifarbiger Laufhund)
  • Gascon saintongeois
  • Grand anglo-français blanc et noir (Großer anglo-französischer weiß-schwarzer Laufhund)
  • Grand anglo-français blanc et orange (Großer anglo-französischer weiß-oranger Laufhund)
  • Grand anglo-français tricolore (Großer anglo-französischer dreifarbiger Laufhund)
  • Grand Basset griffon vendéen
  • Grand bleu de Gascogne (Großer blauer Gascogne Laufhund)
  • Grand griffon vendéen
  • Griffon bleu de Gascogne (Blauer Gascogne Griffon)
  • Griffon fauve de Bretagne
  • Griffon nivernais
  • Haldenstøvare (Haldenbracke / Haldenlaufhund)
  • Hamiltonstövare (Hamilton-Laufhund / Hamilton-Bracke)
  • Harrier
  • Hellinikos Ichnilatis (Griechischer Laufhund / Griechische Bracke)
  • Hygenhund
  • Istarski Kratkodlaki Gonic (Kurzhaarige Istrische Bracke)
  • Istarski Ostrodlaki Gonic (Rauhhaarige Istrische Bracke)
  • Ogar Polski (Polnische Bracke)
  • Otterhound
  • Petit Basset griffon vendéen
  • Petit bleu de Gascogne (Kleiner blauer Gascogne Laufhund)
  • Petit Gascon saintongeois
  • Poitevin
  • Porcelaine
  • Posavski Gonic (Posavatz Laufhund)
  • Sabueso Español (Spanischer Laufhund) - Anglo-français de petite vénerie
  • Schillerstövare (Schiller-Laufhund / Schiller-Bracke)
  • Schweizer Laufhund
  • Schweizerischer Niederlaufhund
  • Segugio Italiano (Italienischer Laufhund / Italienische Bracke)
  • Slovenský Kopov (Slowakischer Laufhund / Slowakische Bracke)
  • Smålandsstövare (Småland-Laufhund / Småland-Bracke)
  • Srpski Gonic (Serbischer Laufhund / Serbische Bracke)
  • Srpski Trobojni Gonic (Dreifarbiger serbischer Laufhund / Dreifarbige serbische Bracke)
  • Steirische Rauhhaarbracke
  • Suomenajokoira (Finnischer Laufhund / Finnenbracke)
  • Tiroler Bracke
  • Westfälische Dachsbracke

Sektion 2: Schweißhunde

Bild Dalmatiner Dalmatiner sind verspielte und kontaktfreudige Hunde aus Kroatien.

Sektion 3: Verwandte Rassen

In unserem Rasseportrait stellen wir vor:

Zucht

Züchter von Laufhunden sind zum Beispiel im Verein für Französische Laufhunde e. V. organisiert und Schweißhunde-Züchter im Deutschen Schweißhundeverband e. V. Außerdem gibt es zahlreiche weitere, die sich meist auf eine bestimmte Rasse spezialisieren. Eine Liste aller Züchter von Rassehunden finden Sie in der Übersicht der Hundezüchter-Vereine. Wenn Sie Welpen von Züchtern suchen, finden Sie diese und ausgewachsene Hunde über die unten stehenden Anzeigen und in den weiteren Anzeigen für Rassehunde. Wenn Sie selbst Züchter sind, können Sie unter den Hundeanzeigen einfach und kostenlos eine Annonce für ihren Wurf inserieren. Als Interessent haben Sie die Möglichkeit, eine Gesuchanzeige zu schalten.

Jetzt Hundezubehör finden

  Twittern

Verwandte Ratgeber

Aktuelle Hunde-Kleinanzeigen

Mehr Kleinzeigen der Kategorie Rassehunde

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / grz3s
Bild 3: © jagodka / Fotolia.com