az Logo
Bad Bodenteich
0 km

Zum Flohmarkt Ratgeber

Wie organisiere ich ein Tauschtreffen oder Tauschbörse- So finden Sie Gleichgesinnte

Marder im Motorraum  

Tauschtreffen und Tauschbörsen sind Veranstaltungen, auf denen sich Nachbarn, Freunde oder Gleichgesinnte mit der gleichen Sammelleidenschaft treffen. Es werden die gesammeleten Objekte den anderen vorgestellt und bei Interesse gegen ein anderes Objekt getauscht. So können Sammler auf der Tauschbörse ihre eigene Sammlung gut und kostengünstig erweitern und sie werden auch noch die unbeliebten oder doppelten Objekte los.

Die Tauschtreffen kann man mit den unterschiedlichsten Gegenständen machen und auch in der Größe der Treffen kann man variieren. Klassisch werden auf Tauschtreffen Briefmarken , Ü-Eier-Figuren, Panini-Bilder oder auch Münzen getauscht. Man kann aber auch Bücher , DVDs und auch Kleidung tauschen. Das Tauschen von Kleidern bietet sich bei Kinderkleidung an oder Freundinnen aus einer Clique können sich zum Klamottentausch treffen.

 

Dem Thema eines Tauschtreffens sind so gut wie keine Grenzen gesetzt.

Welche Fragen Sie bei der Vorbereitung eines Tauschtreffens festlegen sollten:

  • Was soll getauscht werden?
  • Sollen nur bestimmte Artikel getauscht werden, wie zum Beispiel Briefmarken, oder dürfen auch Verwandte Ojekte getauscht werden, wie zum Beispiel Briefpapier o.ä.?
  • Wer soll zum Tauschen kommen? Möchten Sie einen privaten Tauschtreff organisieren oder sollen auch Fremde Tauscher kommen?
  • Welches Datum ist geeignet für ein Tauschtreffen?
  • In welchem Zeitrahmen soll der Treff stattfinden? Eine Stunde, einen Nachmittag, ein ganzes Wochenende?
  • Haben Sie geeignete Räumlichkeiten für den Tauschtreff?
  • Gibt es in den Räumen genug Tische, um die Tauschartikel auch ausbreiten zu können?
  • Wie laden Sie die Tauscher ein? Per E-Mail, Kleinanzeigen oder reine Mundpropaganda?
  • Welche Tauschregeln gibt es? Darf auch was verkauft werden?

Beim Tauschtreffen selbst sollten Sie kurz vorher die ausgedruckten Regeln gut sichtbar aufhängen und die anreisenden Tauscher darauf aufmerksam machen. Die Namen und Kontaktadressen der anwesenden Tauscher, falls noch nicht bekannt, sollten sich notiert werden, um sie bei einem nächsten Tauschtreffen sofort informieren zu können. Bei großen öffentlichen Tauschtreffen können Sie die Ausgaben für zum Beispiel die Raummiete oder Werbung durch Spenden der Tauscher wieder einholen. Sie können aber auch durch den Verkauf von Speisen und Getränken die Ausgaben wieder decken.

Bei einem privaten Tauschtreff bringt meist jeder, der mitmacht, für die Gemeinschaft einen Kuchen oder Snack mit. So kann aus einem Tauschtreffen eine richtige Tauschparty werden.

 

Jetzt Antiquitäten finden

Verwandte Ratgeber:

Aktuelle Kleinanzeigen zum Thema “Sammeln“

Aston Martin V8 Vantage Glas Kubus Krauthahn Berlin in 29525
Aston Martin V8 Vantage Glas Kubus Krauthahn Berlin

Glaskubus des Aston Martin V8 Vantage vom berliner Aston-Händler Krauthahn.
Sehr gelungene Arbeit, ohne Verpackung, selten!
Länge: 8 cm
Tiefe: 5 cm
Höhe:  5 cm

50 €

29525 Uelzen

16.11.2021

Mehr Sammel-Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © Stefanie Lindorf / Fotolia