0 km

Kaninchenratgeber

Kaninchen-Ratgeber: Haarstruktur-, Kurz- und Langhaarrassen im Portrait

Überblick

Kaninchen, die kein Normalhaar besitzen, sind in den Abteilungen 5 (Haarstrukturrassen), 6 (Kurzhaarrassen) und 7  (Langhaarrassen) zusammengefasst.

  • Abteilung 5 - Haarstrukturrassen. Die 13 Rassen der Abteilung 5 bestehen aus Satinkaninchen, deren Haar eine andere Struktur aufweist als alle anderen Kaninchen. Aufgrund des geringen Durchmessers des Haarschaftes entsteht ein seidener Glanz. Die Satinkaninchen kommen in zahlreichen Farbschlägen vor. Gegenwärtig bestehen Bemühungen, Satin-Zwergkaninchen zu züchten. Diese sind allerdings noch nicht im Standard erfasst.
  • Abteilung 6 - Kurzhaarrassen. Die 18 Kurzhaarrassen sind ausschließlich Rexe. Ihre Haare sind 17-20mm und stehen senkrecht zum Körper, der dadurch in seiner Form sehr gut zu erkennen ist. Es wird angestrebt, bei allen Rexen ein einheitliches Gewicht zu erzüchten.
  • Abteilung 7 - Langhaarrassen. Die Haarlänge der Langhaarrassen beträgt durchschnittlich mindestens 5cm, variiert jedoch von Rasse zu Rasse. Die Wolldichte muss sehr groß und am ganzen Körper gleichmäßig sein. Ferner darf das Fell nicht verfilzt sein.

Die Rassen

Die hier behandelten Rassegruppen sind in drei Abteilungen unterteilt. Insgesamt umfassen diese 35 Rassen.

  • Abteilung 5: Haarstrukturrassen
    Die Satinkaninchen umfassen 13 Rassen, und zwar Satin-Elfenbein, -Schwarz, -Blau, -Havanna, -Rot, -Feh, -Kalifornier, -Hasenfarbig, -Thüringer, -Chinchilla, -Siamesen, -Castor und -Lux.

  • Abteilung 6: Kurzhaarrassen
    Die Rexe umfassen 18 Rassen, und zwar Chin-, Blau-, Weiß-, Dreifarben-Schecken-, Dalmatiner-, Gelb-, Castor-, Schwarz-, Havanna-, Blaugrau-, Rhön-, Japaner-, Feh-, Lux-, Loh-, Marder-, Russen- und Zwergen-Rexe.

  • Abteilung 7: Langhaarrassen
    Angorakaninchen. Die weiteren Rassen der Abteilung 7 sind: -Fuchskaninchen, Jamora, Zwergfuchskaninchen

 

Zucht

Züchter von Rassekaninchen sind im Zentralverband Deutscher Rasse-Kaninchenzüchter e. V. (ZDRK) organisiert. Wenn Sie junge Kaninchen von Züchtern suchen, finden Sie diese und ausgewachsene Tiere über die unten stehenden Anzeigen und in den weiteren Anzeigen für Rassekaninchen. Wenn Sie selbst Züchter sind, können Sie unter den Kaninchenanzeigen einfach und kostenlos eine Annonce für Ihren Wurf inserieren. Als Interessent haben sie die Möglichkeit, eine Gesuchanzeige zu schalten.

 

Zubehör für Kleinsäuger finden

Verwandte Ratgeber:

Aktuelle Kaninchen Kleinanzeigen

Mehr Kaninchen Kleinanzeigen