0 km

Katzenratgeber

Katzenzuchtverband: 1. Deutscher Edelkatzen Züchterverband e.V.

Der 1. Deutsche Edelkatzen Züchterverband (1. DEKZV e. V) wurde 1992 in Nürnberg unter dem Namen 1. Deutscher Angorakatzen Schutz- und Zuchtverein gegründet und gehört damit zu den ältesten Katzenzuchtvereinen in Deutschland. Markt.de stellt Ihnen weitere Details vor.

Havana Katze Seit 1992 im Namen der Katzen tätig: Der 1. DEKZV e. V.

Der Verband setzt sich aus circa 3.000 Mitgliedern zusammen. Zudem gehört er der seit 1951 der Federation Internationale Feline (FIFe) an. Der FIFe ist eine internationale Dachorganisation von Katzenzuchtverbänden, der 41 nationale Verbände aus 39 europäischen, asiatischen und südamerikanischen Ländern angehören.

Organisation und Dialog der Mitglieder

Zur besseren Koordination der zahlreichen Mitglieder unterhält der 1. DEKZV e. V vier Ortsgruppen, drei Stammtische und acht Mitgliedsvereine. Diese befinden sich verstreut in Deutschland. Die geschaffenen Maßnahmen fördern den Dialog der Mitglieder untereinander: Die Katzenliebhaber können sich hier kontinuierlich treffen, Erlebnisse austauschen, über Probleme debattieren und so vom Erfahrungsschatz der Anderen zehren. Positiv hervorzuheben ist das Engagement vonseiten des Verbandes: Oftmals finden Tierärzte oder auch Firmenreferenten den Weg zu Veranstaltungen, um im Rahmen von Vorträgen auf fachspezifische Themen-
komplexe näher einzugehen.

Rassekatzenzucht

Der Verband kann die älteste Linie der deutschen Zuchtbuchführung vorweisen. Strikte Zucht- und Haltungsrichtlinien garantieren dabei das Wohlergehen von Zucht- und auch Jungtieren. Die ausgestellten Stammbäume garantieren die genetische Überprüfbarkeit sämtlicher Katzen. Für Mitglieder bietet der 1. DEKZV e.V. außerdem Fortbildungsseminare an, in denen sich die Teilnehmer zu Themen wie Genetik und Zucht weiterbilden können.

Internationale Rassekatzenausstellungen

Der 1. DEKZV e. V. richtet im Durchschnitt 17 internationale Ausstellungen im Jahr aus. Auch Aussteller aus dem Ausland finden sich hier ein und präsentieren ihre Zöglinge; mehrere hundert Tiere nehmen teil und werden von einer internationalen Jury beurteilt. Dabei können die Katzen die Titel Campion, Internationaler Champion oder Supreme Champion erlangen.

Verbandszeitschrift: „Die Edelkatze“

„Die Edelkatze“ gilt als das offizielle Verbandsorgan bzw. Sprachrohr des 1. DEKZV e. V., über das Mitglieder als auch Außenstehende Zugang zu verbandsinternen Angelegenheiten, unterhaltsamen Beiträgen sowie Fachartikeln zu zahlreichen Themenfeldern (wie z. B. Genetik, Zucht, Haltung, Pflege) erhalten. Die Zeitschrift erscheint alle drei Monate (Ende März, Ende Juni, Ende September und am 24. Dezember) in einer Auflage von 4.000 Stück. Als Mitglied beziehen Sie „Die Edelkatze“ automatisch, im Jahresabo entstehen für Nicht-Mitglieder Kosten in Höhe von 34,00 Euro im Inland, im Ausland 40,00 Euro.

 

Kontakt Geschäftsstelle:

1. DEKZV e.V.

Mühlweg 4

35614 Asslar

 

Tel. 06441-8479

Fax 06441-87413

 

Zubehör für Katzen finden

Verwandte Themen im Ratgeber:

Aktuelle Katzen Kleinanzeigen

BKH Deckkater gesucht in 29525
BKH Deckkater gesucht

Hallo,
für unsere BKH-Katze Elfie suchen wir auf diesem Wege einen passenden Deckkater. Sie hat natürlich einen Stammbaum, ist Mitglied im Zuchtverein und hat Blutgruppe A. Elfie hat alle wichtigen...

29525 Uelzen

30.07.2022

2 Kitten abzugeben in 29525
2 Kitten abzugeben

Hallo
Wie haben 2 junge Kater abzugeben.
Sie sind 12 Wochen Alt Stuben rein verträglich mit anderen Katzen sind beide männlich Kinder Lieb.
Sie sind sehr aufgeschlossen und spielen Viel
Bei...

50€ VB

29525 Uelzen

14.07.2022

Mehr Katzen Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © shurchkov / Fotolia.com