az Logo
Jelmstorf
0 km

Fahrradratgeber-Übersicht

So finden Sie das richtige E-Bike 

Fahrradfahren ist gesund aber leider ganz schön anstrengend, vor allem wenn es den Berg hinauf geht. Mit einem E-Bike geht es schon flotter voran, trotzdem sind Sie an der frischen Luft und müssen sich bewegen. Aus diesem Grund kehren immer mehr Menschen dem alten Drahtesel den Rücken zu und kaufen sich ein modernes Fahrrad mit elektronischer Unterstützung . Damit Sie aber auch viele Jahre Freude an Ihrer neuen Investition haben sollten sie beim Kauf einiges beachten.

E-Bike So ist ein modernes Fahrrad mit elektronischer Unterstützung.

Ausstattung und Vorteile eines E-Bike

Mit der Bezeichnung E-Bike ist ein Fahrrad gemeint, das einen integrierten Motor besitzt. Dieser schaltet sich ein sobald Sie in die Pedale treten und unterstützt Sie beim Fahren. Daraus ergeben sich natürlich viele Vorteile. So können Sie beispielsweise auf Radtouren mit leistungsstarken Freunden mithalten ohne dabei auf der Strecke zu bleiben. Auch Hügel und Berge stellen kein Problem mehr für Sie dar und müssen nicht langwierig umfahren werden. Selbst starker Wind kann sie nicht aufhalten. Mit dem E-Bike fahren sie bequem zur Arbeit, zum Sport oder auch mal längere Strecken und sind nicht außer Puste wenn sie ankommen. Wenn Sie jetzt von den Vorteilen überzeugt sind dann fragen Sie sich bestimmt wo Sie so ein Gerät kaufen können. Inzwischen gibt es im Fachhandel und natürlich auch im Internet eine große Auswahl bewährter Marken. So können Sie im Internet beispielsweise auch Bulls Elektrofahrräder kaufen . Selbst in großen Discountern werden immer wieder einzelne Exemplare verkauft. Achten Sie beim Kauf aber unbedingt auf Qualität. E-Bike Ladestation Eine Ladestaion Karte speziell für E-Bike brauchen Sie auch. Zur Grundausstattung gehört natürlich der Motor, dieser ist entweder vorne, hinten oder mittig montiert. Am besten haben sich mittige Motoren bewährt , da diese kaum am fahren hindern. Ansonsten ähnelt die Ausstattung der eines normalen Fahrrads . Leistungsstarke Bremsen sind ein Muss, diese sollten Sie vor dem Kauf testen. Doch es gibt noch mehr worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Bei Kauf zu beachten

Ein E-Bike ist nicht ganz billig, darum können sie für Ihr Geld auch etwas erwarten. Zu den wichtigsten Kriterien gehören die Bremsen, wie bereits erwähnt, ein stabiler Rahmen und eine gute Beleuchtung . Auch die Reifen sollten unbedingt qualitativ hochwertig sein. Weiterhin spielt natürlich die Reichweite des Akkus eine Rolle, die in der Regel bei neueren Modellen und guten Straßenverhältnissen bis zu 100 km beträgt. Wenn Sie weite Strecken fahren und auch mal außerhalb der Straßen im Outdoorbereich sind sollten Sie beim Kauf unbedingt auf einen leistungsstarken Akku achten. Zudem ist es dann von Vorteil wenn Ihr E-Bike bergtauglich und mit Federung , mehreren Gängen und einer stufenlosen Schaltung ausgestattet ist.

 

Bildquellen:
Bild 1: © sipa / Pixabay.com
Bild 2: © B. Wylezich / Fotolia.com

 

Elektrofahrräder Kleinanzeigen

Mehr Elektrofahrräder Kleinanzeigen