az Logo
Landkreis Uelzen
0 km

Gay Guide - Übersicht

Gay Szene in Bremen - Die besten Gay Clubs & Bars

Schwul in Bremen: die besten Ausgehtipps von Bars bis Partyszene

Die Regenbogenstadt Bremen hat einiges zu bieten, was homosexuelle Nachtschwärmer auf die Straße treiben kann. Hier die besten Tipps für das Nachtleben:

  • Das Nachtleben beginnt mit dem "Bronx" in der Bohnenstraße. Dort wird der Lederfetisch ausgelebt und der Club stellt zudem die einzige Leather-Location in Bremen dar.
  • Dann gibt es da noch das "KWEER", zu finden in der Theodor-Körner-Straße. Dort ist auch bisexuelles Publikum anzutreffen, das sich immer wieder gern den so genannten „Heaven's Calling Party-Countdown“ antut, - ein Auftakt mit Hits aus den 90ern, der ab 23.00 Uhr das Wochenende einläutet. Auch die skurrilen Cocktails, die sich da zum Beispiel nennen "Discoschlampe" und "Forgotten Memory" tragen dazu bei, dass es ein fantastisches Wochenende wird.
  • Wer die Sache lieber langsam angehen möchte, geht ins "FRIENDS" in der Rembertistraße. Das ist eine kleine Bar - Café - Bistro in einem. Ausruhen, etwas essen und ein wenig die Atmosphäre auf sich wirken lassen.
  • Einmalig durch Ambiente, persönliche Atmosphäre und zentrale Lage des "QUEENS / Tom's Welt", in der Straße Außer der Schleifmühle, ist diese Location ein Muss. Durch den schrillen Look vom Chef Tom, der in den 70ern stehen geblieben scheint, bekommt dieser Laden die ganz besondere Note. Dort wird regelmäßig und ohne Pause abgefeiert.
  • Wer immer noch alleine durch die Nacht streift, kann sehr wahrscheinlich im "rendezvous!" in der Elisabethstraße dem ein Ende bereiten. Dort wird sich unter Gleichgesinnten getroffen, gefeiert und geflirtet. Auf jeden Fall sollte man diese Location nicht auslassen. Auch nicht, wenn man schon jemanden "dabei" hat.
  • Das ehemalige "Kleist-Café Vater & Sohn" in der Ostertorswallstraße wurde bereits 2007 umgebaut. Nun nennt es sich die "Königlounge". Dort erwarten einen deliziöse wie königliche Cocktails, die man im gemütlichen Sofa versunken oder im Cocktailsessel genießt. Die Lounge ist einfach loungig.
  • Zum Abschluss bietet Bremen in der Waller Heerstraße den "Perseus-Sauna-Club" an. Dort schwitzt man zusammen odern auch allein die letzte Nacht gern aus, bis der Hahn der Stadtmusikanten kräht.
  • Wer noch einen schwulen Partner für eine Nacht in Bremen sucht, sollte einfach unter den vielen Kontaktanzeigen Er sucht ihn Erotik in Bremen schauen und andere Gays kontaktieren. Oder selbst eine Kontaktanzeige aufgeben.

 

Diese Tipps weiterempfehlen: Twittern  

Erotikanzeigen - Er sucht Ihn in Bremen

mehr Er sucht Ihn Kontaktanzeigen in Bremen

 

Gratis Er sucht ihn Erotikanzeige inserieren

Weitere Gay Dating-Ratgeber und Tipps

Gay Guides für weitere Städte: