az Logo
Landkreis Uelzen
0 km
zurück

Designer Übersicht mit B

Barbour

Bild Geschäft der Marke Barbour Geschäfte des britischen Modelabels, wie diese in London, sind in über 40 Ländern zu finden.

Das Label Barbour zeichnet sich durch vielfältige Wachs- und Steppjacken aus. Diese besitzen innen das bekannte Karo-Muster, welches allerdings kein Label-Zeichen, sondern viel mehr einen Stylefaktor darstellt. Das britische Unternehmen besticht außerdem durch hohe Qualität und hochwertige Materialien. Diese werden mehrfach gerollt, gesteppt und imprägniert. Somit ist der handwerkliche Wert bei den Produkten immer hoch und klar erkennbar. Die Verarbeitung ist sorgfältig und bündig. Im Emblem von Barbour ist des Weiteren das Königsemblem zu finden. Bisher ist es nur diesem Unternehmen vorbehalten, das Logo zu nutzen.

Im Jahre 1894 gründete John Barbour sein eigenes Unternehmen in Großbritannien. Damals konzentrierte sich Barbour noch überwiegend auf Textile und Stoffe. Der damals 45-jährige wuchs in Schottland auf, wo er sich jahrelang inspirieren ließ. Immerhin begann Barbour im frühen 20. Jahrhundert wetterfeste Kleidung für Fischer und Hafenarbeiter herzustellen. Das heutige Sortiment von Barbour entstand erst in den letzten dreißig Jahren. Heutzutage konzentriert sich das Label auf hochmoderne und hochwertige Mode für Männer und Frauen und wurde damit auch weltbekannt.

    Twittern

Weitere Designer:

Die neuesten Barbour-Kleinanzeigen

Mehr von Barbour

 

Bildquellen:
Bild 1: © Martin Good / Shutterstock, Inc.

zurück