az Logo
Landkreis Uelzen
0 km

Pferdezuchtverbände Deutschlands - Übersicht von A bis Z

Pferde- und Reitsportratgeber

Pferderassen von A bis Z mit Bild im Überblick

zurück

Verband der Ponyzüchter Franken e. V
Verband der Ponyzüchter Franken e. V.


Ponys sind nicht nur etwas für Kinder. Einerseits sind viele Ponyrassen in der Lage Erwachsene zu tragen oder als zuverlässige Kutschtiere zu dienen, andererseits begeistern sich aber viele Erwachsene für die Zucht der intelligenten Tiere. Als Ponys bezeichnet man alle Pferde, die unter einem Stockmaß von 1,48m liegen. Es gibt viele unterschiedliche Ponyrassen, die sich in ihren äußerlichen und charakterlichen Merkmalen stark unterscheiden. So gibt es Ponyrassen, wie Shetland -, Dartmoor-, Island -, oder Connemaraponys, die sehr robust sind und ganzjährig in Weidehaltung leben können. Das Deutsche Reitpony oder das Hackneypony sind von ihrer Größe her zwar Ponys, erinnern aber vom In- und Exterieur an Warmblutpferde. Diese Rassen sind im Reit- und Fahrsport sehr erfolgreich.

 

Entstehung des Verbands

 

Wer sich für Ponys und ihre Zucht interessiert, findet beim Verband der Ponyzüchter Franken e.V. Gleichgesinnte. Zwar wurden die ersten Ponys aus Franken bereits 1956 im Münchener Zuchtbuch geführt, eine eigene Abteilung für Ponys aus Franken wurde aber erst im Jahre 1959 innerhalb des Pferdezuchtverbands Franken e. V. geschaffen. Wenige Jahre später, im Jahre 1966, wurde sowohl die zentrale Körung in Franken (Ansbach) und die Hengstfohlenauswahl eingeführt. Am 9. März 1968 wurde schließlich der eigenständige Verband der Ponyzüchter Franken e.V. ins Leben gerufen. Im Gründungsjahr betrug die Mitgliederzahl 58. Auf sie verteilten sich 95 Zuchtstuten und 20 gekörte Hengste. Die Anzahl der Mitglieder steigt seitdem stetig an.

 

Veranstaltungen und Aktivitäten

 

Das Ziel des Verbands der Ponyzüchter Franken e.V. ist es, das Pony bekannter zu machen und den Menschen näher zu bringen. Ein Vermarktungskonzept des Verbandes besteht darin, die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten der Ponys zu demonstrieren. Hierzu wurde im Jahre 1992 der einmal im Jahr statt findende Fränkische Ponytag eingeführt. Bei der Veranstaltung wird viel geboten. Das Programm besteht aus einer Mischung von Ponyspielen, Schaunummern, Ponysport, Zuchtschauen und zum Verkauf angebotene Ponys. An diesem Tag kann der Verband seine Zuchtprodukte präsentieren und darstellen, wie es ihnen gelingt, für den Nachwuchs im Reit- und Freizeitsport geeignete Ponys zu züchten, auszubilden und entsprechend der jeweiligen Talenten zu fördern.
Des Weiteren organisiert der Verband der Ponyzüchter Franken e.V. Veranstaltungen, die für jeden engagierten Züchter von Bedeutung sind. So gibt es Stutenschauen mit Stutbuchaufnahmen und Stutenprämierungen genauso wie Fohlenchampionate, bei denen der Nachwuchs gegeneinander antritt und sich der Bewertung der Richter stellt. Angeschlossen an diese Veranstaltung sind Verkaufsschauen, sodass die prämierten Zuchttiere gleich einen neuen Besitzer finden können. Diese Art der Vermarktung kommt Kaufinteressierten sehr entgegen, denn bei Veranstaltungen dieser Art können sie aus einer großen Auswahl an qualitätsvollen Tieren das richtige Pony für ihre Zwecke wählen, ohne dafür zu verschiedenen Züchtern fahren zu müssen.

 

Kontakt

 

Verband der Ponyzüchter Franken e.V.
Hauptstr. 8
97508 Grettstadt

Werner Firsching

Telefon: 09729-542
Telefax: 09729839

Ulrike Krüger

Telefon: 09278-773458
Telefax: 09278-770800

E-Mail: kontakt@ponys-aus-franken.de

Homepage: www.ponys-aus-franken.de

 

Twittern

 
zurück

Verwandte Themen

 

Aktuelle Pony und Kleinpferde Anzeigen

schöner Jährlingshengst in 29581
schöner Jährlingshengst

Hallo, zum Verkauf steht dieser kleine Mann. Er ist im April 2021 geboren und in einer gemischten Herde aufgewachsen. Er wird ca. ein Endmaß von 1,50m erreichen. Seine Mutter ist eine Haflinger Stute...

2.100€ VB

29581 Gerdau

22.04.2022

schicker Jährlingshengst in 29581
schicker Jährlingshengst

Hallo, zum Verkauf steht dieser kleine Mann. Er ist im April 2021 geboren und in einer gemischten Herde aufgewachsen. MV ist Kventin und sein Vater ist Stedjeblakken. Er ist neugierig und zeigt bisher...

2.500€ VB

29581 Gerdau

22.04.2022

 

Bildquellen :

Bild 1 : © Verband der Ponyzüchter Franken e. V