az Logo
Natendorf
0 km
zurück

Gehalts-Check - Übersicht

Was verdient ein Mathematiker?

Bild Mathematiker Mathematiker verdienen durchschnittlich 3200 € als Einstiegsgehalt

Du hast Spaß daran, mathematische Aufgaben zu lösen und kannst logisch denken? Dann hast Du vielleicht das Zeug, ein guter Mathematiker zu werden. Doch der Weg bis zu diesem Berufsabschluss ist steinig. Das Mathematikstudium zählt offensichtlich zu den schwierigsten Studienrichtungen. Fast 80 % der Studierenden dieser Fachrichtung brechen die Ausbildung vorzeitig ab, um sich neu zu orientieren. Damit Du Dir unnötige Umwege ersparen kannst, haben wir wichtige Informationen über das Berufsbild und die Ausbildung des Mathematikers für Dich zusammengestellt, damit Du Deine Entscheidung für diesen interessanten Beruf auf solider Basis fassen kannst.

Mathematiker - Ein Job mit Zukunft

Wer sich durch das Mathematikstudium gekämpft hat, wird am Arbeitsmarkt keine Schwierigkeiten bekommen, einen Job zu finden. Mathematiker und Mathematikerinnen arbeiten zumeist in großen Wirtschafts- oder IT-Unternehmen. Immer häufiger werden auch ihre stochastischen Berechnungen in Geldinstituten und Versicherungen gebraucht.

Verdienstmöglichkeiten als Mathematiker

Dank der großen Nachfrage verdient ein Mathematiker oder eine Mathematikerin als Einstiegsgehalt durchschnittlich 3.200 Euro brutto. Dabei gibt es regionale Unterschiede. In Westdeutschland ist die Bezahlung besser als in den neuen Bundesländern.

Auch macht es einen Unterschied, ob man in der Forschung oder in der Planung arbeitet beziehungsweise welche Spezialisierung vorgenommen wurde. So gibt es  Wirtschaftsmathematiker, Technomathematiker oder Computermathematiker. Zudem nimmt der Lohn mit wachsender Berufserfahrung zu.

Arbeitsinhalte

Bild Mathematiker Es gibt kaum Bereiche in der Arbeitswelt in der Mathematiker nicht gefragt sind

Obwohl jeder, der eine weiterführende Schule besucht hat, viele Stunden in Mathematik unterrichtet wurde, können sich nur die wenigsten vorstellen, wie der Berufsalltag eines Mathematikers aussieht. Ganz allgemein beschäftigen sich Mathematiker damit,
Methoden und Modelle zu entwickeln und anzuwenden, mit denen sich Vorgange oder Gesetzmäßigkeiten der Realität abstrakt beschreiben lassen. Es gibt kaum einen Bereich in unserem Leben, der sich nicht mit Mathematik in Verbindung bringen lässt.
Bei der Entwicklung jede Produktes, das wir nutzen, kamen mathematische Methoden zum Einsatz. Der Verkehr würde ohne Mathematik nicht funktionieren, das Finanzsystem ist auf Mathematiker angewiesen und keine Naturwissenschaft kommt ohne mathematische Modelle zurecht. Allein aus dieser unvollständigen Liste kannst Du ablesen, dass es für Mathematiker in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens, in der Wirtschaft und in der Wissenschaft viel zu tun gibt.

Voraussetzungen

Mathematik kannst Du an vielen Universitäten oder Fachhochschulen studieren. Wer Mathematik studieren will, muss darum die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die Fachgebundene Hochschulreife nachweisen. Die Ausbildung erfolgt als Bachelor-Studiengang, viele Studierende setzen die Ausbildung mit einem Master-Studium fort. Zulassungsbeschränkungen gibt es in der Regel nicht. Nur in einzelnen Fällen gibt es einen Numerus clausus.
Um die Zahl der Studienabbrecher zu verringern, führen einige Hochschulen verbindliche Tests durch, die online durchgeführt werden. Darüber hinaus bieten viele Schulen sogenannte Vorkurse in Mathematik an. Auf diese Weise werden die erforderlichen Schulkenntnisse in konzentrierter Form aufgefrischt und alle Anfänger eines Studiengangs können vom gleichen Niveau aus starten. Die Teilnahme an diesen Kursen ist freiwillig. Wenn Du es einrichten kannst, solltest Du Dir diese Chance nicht entgehen lassen.
Vermutlich gehörte der Mathematikunterricht in der Schule zu Deinen Lieblingsfächern. Doch Begabung für mathematische Knobelei reicht nicht aus, um ein guter Mathematiker zu werden, wie die hohen Abbrecherquoten unter den Mathematikstudenten zeigen. Bevor Du Dich für ein Mathematikstudium bewirbst, solltest Du Dich selbstkritisch fragen, ob Du extremen Arbeitsbelastungen gewachsen bist und über eine hohe Frustrationstoleranz verfügst. Beides ist wichtig, denn gerade in den ersten Semestern ist das Mathematikstudium sehr belastend.

Ausbildungsinhalte

Bild Mathematiker Vor allem in IT-Unternehmen hast du eine hohe Chance einen Job zu erhalten

In den ersten Semestern wird an allen Bildungseinrichtungen, die ein Mathematik-Studium anbieten, Basiswissen in Analysis, Lineare Algebra und Computerorientierter Mathematik vermittelt. Interessierst Du Dich für eine bestimmte Spezialisierungsrichtung, solltest Du Dich rechtzeitig vor dem Einreichen Deiner Bewerbungsunterlagen über die Lehrpläne der einzelnen Anbieter informieren, denn hier gibt es deutliche Unterschiede. Angeboten werden unter anderem Kurse in Topologie, Logik, Finanzmathematik, Numerik, Stochastik oder Geometrie.
Ziel des Studiums ist nicht allein die Vermittlung fundierter mathematische Kenntnisse. Darüber hinaus sollen de Studierende allgemeine Kompetenzen erlangen, wie zum Beispiel:

 

  • Abstraktionsvermögen- Ob der Studierende dieses Ziel erreicht hat, kann er durch das selbstständige Lösen einer umfangreichen Aufgabenstellung im Rahmen seiner Bachelor-Arbeit nachweisen.
  • Erkennen von Mustern und Herstellung von Analogien
  • Analytisches Denken
  • -Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeitsweise

Nach der Ausbildung

Hast Du das Studium erfolgreich abgeschlossen, stehen Dir viele Wege offen. Der Arbeitsmarkt bietet dem Mathematiker sehr vielfältige Möglichkeiten. IT-Unternehmen haben einen hohen Bedarf an Mathematikern. Aber auch Versicherungen sind auf die Kompetenzen dieser Berufsgruppe dringend angewiesen. Du kannst Software entwickeln, in Forschungseinrichtungen arbeiten oder für Finanzunternehmen Charts analysieren.

Alternative Berufe

Zwar gibt es viele Berufe, in denen die Mathematik eine zentrale Rolle spielt, dennoch gibt es kaum Ausbildungen, die sich unmittelbar als Alternative zum Mathematik-Studium anbieten. Parallelen lassen sich unter anderem zur Informatik oder Statistik herstellen. In diesen Bereichen wird ebenfalls mit mathematischen Methoden gearbeitet, doch der Praxisbezug spielt bereits beim Studium eine größere Rolle als beim reinen Mathematik-Studium.

 

Jetzt stellengesuch inserieren

 

 Twittern

Weitere Gehalts-Checks:

Was verdient ein Lehrer?

Was verdient ein Krankenschwester?

Was verdient ein Informatiker?

Was verdient ein Florist?

Aktuelle Jobangebote, Stellenanzeigen und -gesuche

Servicetechniker für Landmaschinen als Gebietsmonteur im Außendienst (m/w/d) in 29525
Servicetechniker für Landmaschinen als Gebietsmonteur im Außendienst (m/w/d)

Sofort Uelzen Vollzeit Service AUFGABEN Aktive Unterstützung unserer Endkunden, Vertriebler und Premium Partner rund um den Einsatz unserer Produkte der Kartoffel-, Rüben- und Gemüsetechnik Nachrüstun...

29525 Uelzen

25.11.2021

Betriebswirt (m/w/d) in 29559
Betriebswirt (m/w/d)

Der Elbers Hof befindet sich in Nettelkamp im Landkreis Uelzen in der schönen Lüneburger Heide. Als erfolgreicher Direktvermarkter und Biokisten-Lieferdienst mit Online-Shop bieten wir ein breites...

29559 Wrestedt

25.11.2021

Mitarbeiter Fertigung (m/w/d) in 29525
Mitarbeiter Fertigung (m/w/d)

Sie verfügen über technisches Verständnis sowie handwerkliches Geschick und wollen dies im Produktionsbereich unter Beweis stellen? Gleichzeitig arbeiten Sie gerne in einem familiären Umfeld und haben...

29525 Uelzen

25.11.2021

Fachberater (w/m/d) Augenoptik in 29525
Fachberater (w/m/d) Augenoptik

Fielmann ist Marktführer der augenoptischen Branche, betreibt über 850 Niederlassungen europaweit. Wir sind ein Familien­unternehmen mit überzeugenden Werten. Grundlage unseres Erfolgs sind kompetente...

29525 Uelzen

25.11.2021

Betriebswirt (m/w/d) in 29559
Betriebswirt (m/w/d)

Der Elbers Hof befindet sich in Nettelkamp im Landkreis Uelzen in der schönen Lüneburger Heide. Als erfolgreicher Direktvermarkter und Biokisten-Lieferdienst mit Online-Shop bieten wir ein breites...

29559 Wrestedt

25.11.2021

Teamleiter*in Elektrotechnik (m/w/d) in 29581
Teamleiter*in Elektrotechnik (m/w/d)

Die Bohlsener Mühle Wir sind ein erfolgreiches, modernes Unternehmen der Lebensmittelbranche. Seit 1979 stellen wir ausschließlich qualitativ hochwertige Bio-Produkte rund ums Getreide her: von Mehlen...

29581 Gerdau

25.11.2021

Weitere Jobangebote, Stellenanzeigen und -gesuche

 

Bildquellen :

Bild 1 : © markt.de

Bild 2 : © Pixabay.com / geralt

Bild 3 : © Pixabay.com / geralt

zurück