az Logo
Natendorf
0 km

Ratgeber Computer - PC-Oldtimer sammeln und verkaufen

Seit einiger Zeit ist zu beobachten, dass antike Computer eine neue Sammelleidenschaft entfacht haben. Seltene Geräte werden hoch im Preis gehandelt, doch auch einfachere, alte PCs lassen sich gewinnbringend über Kleinanzeigen bei markt.de verkaufen. Wir zeigen Ihnen, was zu beachten ist!

Marken und Geräte

Generell sagt man, dass ein Gerät desto wertvoller ist, je älter und seltener es ist. Hinzu kommen äußere Einflüsse wie beispielsweise der Tod von Apple-Gründer Steve Jobs 2011. Die Preise für alte Apple-Modelle wie Lisa (1983) sind in die Höhe geschnellt - in diesem Fall von etwa 1200 Euro auf mehrere Tausend.
Beliebt sind neben Apple aber auch Klassiker wie Atari, Amiga, Commodore (C64) oder andere klassische Marken. Hier lassen sich Preise von mehreren Hundert Euro bis zu vierstelligen Beträgen erzielen. Voraussetzung sind dabei stets ein einwandfreier Zustand und dass die Geräte möglichst über Original-Software verfügen.

Preisentwicklung

Die Preise für alte PCs richten sich in der Regel nach dem Markt. Wenn Sie wissen möchten, wieviel Ihr Modell wert sein könnte, recherchieren Sie es bei Google oder schauen Sie direkt in die Kleinanzeigen von markt.de! Für Sammler klassischer Computer bricht eine gute Zeit an. Experten sagen voraus, dass die Preise sehr bald wieder sinken werden, weil die junge Generation immer weniger mit alten Geräten anfangen können. Starten Sie noch heute Ihre Sammlung und geben Sie eine Gesuchanzeige auf! Wenn Sie selbst alte Computer zu Hause haben und diese loswerden möchten, können Sie durch eine kostenlose Kleinanzeige Interessierten die Chance geben, ihre Sammlung zu erweitern.

 

Jetzt Monitor finden

Verwandte Ratgeber:

Aktuelle Computer & Hardware Kleinanzeigen

Mehr Computer Kleinanzeigen