az Logo
Natendorf
0 km
Zur Badezimmer Ratgeberübersicht
 

Badtechnik - Smartes Badezimmer

Grafik Digitales BadezimmerVergrößere hier um die Grafik zum modernen Badezimmer zu sehen.

Das Badezimmer ist längst nicht mehr nur der Raum, in dem die Körperhygiene erfolgt, sondern viele Menschen machen daraus einen Wohlfühlort zum Entspannen und Relaxen, um den Alltagsstress hinter sich zu lassen. Entsprechend sind hinsichtlich der Einrichtung auch in diesem Raum die Ansprüche gestiegen, sodass die Technik im Bad ebenso keine Grenzen kennt und einen guten Komfort ermöglicht. Smarte Steuerungen, attraktive Beleuchtungen und vieles mehr werten das Wohlfühl-Erlebnis im Bad ganz erheblich auf.

Beleuchtung im Bad mit moderner Technik vielfältig nutzen

Das Badezimmer wird digital. Auf Knopfdruck wird eine individuelle Behaglichkeit erreicht und dank smarter Technik auch in diesem Raum ein moderner Komfort ermöglicht. Für jeden Wunsch gibt es innovative Lösungen, denn von der Beleuchtung bis hin zum Klima ist heutzutage nahezu alles digital steuerbar. Insbesondere in Bezug auf das Licht für das Badezimmer sind die Ansprüche inzwischen sehr gestiegen. Die Badbeleuchtung sollte einerseits praktisch und funktionell sein, gleichzeitig soll sich das Bad aber auch in eine Wellness-Oase verwandeln. Mit einem stimmungsvollen Licht kann eine Wohlfühlatmosphäre geschaffen werden. Hierbei bieten sich viel mehr Alternativen an als nur das Deckenlicht oder ein beleuchteter Spiegelschrank, beispielsweise ein direktes oder Indirektes Licht am Waschtisch, Leuchten, die dimmbar oder separat schaltbar sind etc.

LED-Lichtleisten

Bild LED BadewanneFarbliche LED-Leuchten sorgen für Wohlfühl-Atmosphäre beim Baden oder Duschen.

LED-Lichtleisten sorgen für eine wunderschöne Lichtstimmung im Bad. Hier spielt jedoch nicht nur die Helligkeit eine Rolle. Schöne Effekte werden zudem durch das Spiel mit verschiedenen Farben erzielt. Ein grellweiß beleuchteter Raum wirkt kalt und steril. Ein Hellgelb oder Rotorange ist morgens passend, um gut gelaunt und energievoll in den Tag zu starten. Nach einem heißen Tag eignen sich die kühlen Blautöne sehr gut, da sie frisch, anregend und beruhigend wirken. Grünes Licht hilft abends beim Entspannen. Die Lichtfarbe ist ganz entscheidend für das Wohlbefinden und beeinflusst die Stimmung maßgeblich. Wenn Du die Lichtleisten entlang von Wänden, der Decke oder Schränke verlegst, erzielst Du zudem gute Effekte im Bad.

LED-Beleuchtung an den Armaturen

Eine LED-Armatur verleiht dem Badezimmer eine ganz besondere Note. Dabei schaltet sich das LED-Licht automatisch ein, sobald der Wasserhahn aufgedreht wird. Die Temperatur des Wassers wird durch verschiedene Farben symbolisiert. Die Glasplatte am Wasserhahn leuchtet bei kaltem Wasser blau, ist es warm erscheint ein Grün und bei Heiß ein Rot. Die LED-Armatur hat auch einen positiven Effekt für die Sinne, denn Farben haben ohnehin eine große Wirkung auf das Wohlbefinden.

Berührungslose Armaturen

Bild Badezimmer Armatur - Berührungsloser WasserhahnGerarde berührungslose Waschtisch-Armaturen tragen zu einer bessere Hygiene und einem sparsameren Umgang von Resssourcen bei.

Waschtisch-Armaturen, die berührungslos bedient werden können, erleichtern im Badezimmer den Alltag. Sie begeistern mit einem hohen Bedienkomfort und einer guten Handhabung. Sie erhöhen den Wohlfühlfaktor im eigenen Badezimmer. Gleichzeitig ermöglichen sie auch einen sparsamen Umgang mit den Ressourcen. Bei den berührungslosen Armaturen fließt das Wasser nur, wenn es benötigt wird, nämlich erst dann, wenn sich der Benutzer mit den Händen der berührungslosen Armatur nähert. Zudem läuft es stets in der richtigen Menge sowie angenehm temperiert. Dies ermöglicht die Elektronik-Steuerung mit einem Infrarot-Sensor, der die Handposition erkennt. Dadurch wird nicht nur der Geldbeutel geschont, sondern ebenso die Umwelt. Die berührungslosen Armaturen erhöhen zudem die Hygiene, da kein direkter Kontakt notwendig ist. Dadurch bleibt die glänzende Oberfläche der Chrom-Armaturen länger sauber und es werden auch keine Bakterien übertragen.

Spiegelschrank mit Bluetooth

Wenn Du ohne Kabel im Bad Musik hören möchtest, kannst Du dein Smartphone per Bluetooth mit dem Receiver verbinden, der unsichtbar hinter dem Spiegel verbaut ist. Mit dem Bluetooth-Empfänger können mehrere Endgeräte gekoppelt werden. Je nach Größe des Spiegels werden im Idealfall einer oder auch mehrere Körperschalllautsprecher mit dem Bluetooth-Receiver verbunden, die den Sound wiedergeben. Die Lautsprecher nutzen den Spiegel als Resonanzkörper für eine sehr gute Sprach- und Musikwiedergabequalität.

Unterwasserlautsprecher

Bild Frau in der Badewanne mit TabletNeueste Unterwasserlautsprecher bestechen mit hoher Klangqualität und Sprachverständlichkeit.

Unterwasserlautsprecher übertragen auch unter Wasser Musik. Die ausgereifte Technik der Schallanregung ist auf die Unterwasserbedingungen genau abgestimmt und ermöglicht eine gute Klangqualität, Sprachverständlichkeit und eine hohe Pegelfestigkeit. Da das Wasser im Vergleich zur Luft eine höhere Dichte hat, ist die Membran, die das Gehäuse des Lautsprechers umgibt, besonders dicht.

Vorwandinstallation

Der Installationsbaukasten besteht aus einem Gitterrahmen, in denen die Anschlüsse der Sanitärobjekte sowie die Zu- und Abflussleitungen unter- und angebracht werden. Der Baukasten kann an jeder Stelle im Badezimmer installiert werden. Die Rahmen stellen die Verbindung zwischen dem Wandanschluss und dem Verbraucher her. An jeder Seite können Sanitärobjekte angeschlossen werden, beispielsweise an einer Seite die Wanne und an der anderen das WC. Von der versteckten Installation der Leitungen und des Spülkastens profitiert insbesondere der WC-Bereich. Es ist lediglich noch die WC-Betätigungsplatte zu sehen. Ein Vorteil der Vorwandinstallation ist der bessere Schallschutz, denn herkömmlich befestigte Spülkästen übertragen das Rauschen des Wassers in die angrenzenden Räume.

Handtuchheizung und Spiegelheizung

Bild FußbodenheizungWer mittels Fußbodenheizung erwärmt, kann bis zu 11% Heizkosten einsparen.

Eine beliebte Möglichkeit für eine elektrisch betriebene Heizung ist die moderne Spiegelheizung. Hierbei wird das Heizelement unsichtbar hinter dem Spiegel verbaut. Die Wärme wird über die Spiegelfläche abgegeben. Dadurch beschlägt die Oberfläche des Spiegels beim Duschen nicht mehr. Ebenfalls modern sind Wandheizungen, bei denen die Wärmequelle beim Bau des Badezimmers in die Wand integriert wird. Hierfür gibt es verschiedene Variationen an Badheizköpern. Mit Strom betriebene Handtuchheizungen sind ebenfalls sehr beliebt. Sie sind meist sehr schmal und flach, dafür aber hoch. An den Röhren kannst Du Handtücher zum Trocknen aufhängen. Damit erwärmst Du gleichzeitig auch das Bad.

Fußbodenheizung

Die unsichtbare Fußbodenheizung ist eine gern genutzte, sehr behagliche Wärmequelle im Badezimmer. Der Vorteil liegt in der gleichmäßigen Verteilung der Wärme im gesamten Raum und den warmen Füßen. Zudem ist die Fußbodenheizung wirtschaftlich, denn damit sind bis zu 2 Grad niedrigere Temperaturen im Bad möglich, sodass bis zu 11 Prozent Energie gespart werden kann. Sie ist sauber und somit für Allergiker geeignet, da nahezu kein Staub aufgewirbelt und außerdem die Bildung von Schimmelpilz verringert wird. Die Fußbodenheizung lässt sich jedoch nur in der Kombination mit bestimmten Bodenbelägen verwenden. Sehr gut geeignet sind Fliesen.

Fazit

Dies waren die verschiedenen Möglichkeiten, wie Du mit innovativen und modernen Technologien eine hohe Funktionalität und viel Komfort im Bad erzielen kannst. Nicht nur ein passender Einrichtungsstil mit ansprechenden Materialien und Farben bringt den Wohlfühlfaktor in das eigene Badezimmer. Auch komfortable technische Features tragen ganz erheblich dazu bei. Clevere Systeme, die für eine optimale Beleuchtung sorgen, die Wassermenge automatisch regulieren, beim Betreten des Raumes Musik abspielen und vieles mehr wurde hierfür entwickelt. Neben der Ästhetik spielt eben auch eine innovative Funktionalität für viele Verbraucher eine wichtige Rolle. Damit fängt Wellness bereits morgens im Bad an.


Badmöbel inserieren


  Twittern


Verwandte Ratgeber

Das Badezimmer einrichten
Die Badsanierung
Badezimmer Accessoires ohne Bohren
Das kleine Bad einrichten
Die Sauna im eigenen Haus


Aktuelle Badezimmerausstattung Kleinanzeigen

Mehr Badezimmer Möbel Kleinanzeigen



Bildquellen:
Bild 1: © eigene Grafik / markt.de
Bild 2: © pixabay.com / flienatec
Bild 3: © Foto: Colourbox.de
Bild 4: © rh2010 / Fotolia.com
Bild 5: © Foto: Colourbox.de