az Logo
Schwienau
0 km
zurück

Gehalts-Check - Übersicht

Was verdient ein Lagerarbeiter?

Grafik Lagerarbeiter Lagerung und Versand von Gütern ist die Hauptaufgabe von Lagerarbeitern.

Aufgaben eines Lagerarbeiters

Lagerarbeiter finden ihr Arbeitsumfeld in allen Unternehmen der Wirtschaftsbereiche Industrie, Handel und Verkehr. Ihre Arbeitsaufgaben umfassen im Wesentlichen die Lagerung und den Versand von Gütern. Sie bedienen die unterschiedlichsten Lagergeräte und prüfen die Versandpapiere auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Außerdem sind Lagerarbeiter für die Aufragsbearbeitung und die Planung des Lagers und des Versands zuständig.

Durschschnittseinkommen in Abhängigkeit von der Region

Das Gehalt ist abhängig von der Ausrichtung und der Größe des Betriebs. Auch je nach Region lassen sich Abweichungen feststellen. In Bayern und Baden Württemberg verdienen Lagerarbeiter im Durchschnitt 2.200 Euro brutto. In Westdeutschland beträgt das Durchschnittseinkommen eines Lagerarbeiters 2.100 Euro. Im Norden Deutschlands 1.850 Euro und in Ostdeutschland beträgt das Durchschnittseinkommen 1.600 Euro.

Was macht ein Lagerarbeiter?

Als Lagerarbeiter kümmerst Du Dich um die fachgerechte Lagerung von Waren sowie deren Versand oder Herausgabe zum Weitertransport oder der Weiterverarbeitung. Du bist also für den Wareneingang und -ausgang, aber auch für Verpackung und Verladung von Gütern zuständig. Darüber hinaus können das Führen von Bestandskarteien oder das Verwalten des Lagerbestandes mit einer speziellen Software zum Aufgabenspektrum gehören. Hauptsächlich stellen Lagerarbeiter Warensendungen nach Kundenwunsch zusammen und kontrollieren die Lieferungen, verpacken die Waren und verladen diese, beispielsweise mit Hebebühnen oder Gabelstaplern. Nicht immer bist Du in der Lagerhalle tätig. Beim Verladen von Waren kannst Du auf dem Betriebsgelände unterwegs sein, etwa um weiter entfernt liegende Werkshallen zu erreichen. Schichtarbeit kann ebenso zum Arbeitsalltag gehören. Bei Lieferungen stellst Du Tourenpläne zusammen und hilfst dabei, die logistischen Prozesse - den Weg der Waren - zu vereinfachen. Auf diese Aufgaben bereitet Dich eine dreijährige Ausbildung vor, die in Industrie, Handel und Handwerk angeboten wird. Diese qualifiziert Dich als Fachkraft für Lagerlogistik. Arbeitgeber sind Versandhäuser, Möbelhäuser, Lebensmittelgroßhändler, aber auch zahlreiche andere Branchen, in denen Lagerlogistik eine Rolle spielt.

Welche Voraussetzungen sollte ich mitbringen?

Bild Lagerarbeiter Als Lagerarbeiter kümmerst Du Dich um die fachgerechte Lagerung von Waren sowie deren Versand oder Herausgabe zum Weitertransport oder der Weiterverarbeitung

Für eine Ausbildung zum Lagerarbeiter ist kein spezifischer Schulabschluss vorgeschrieben. Viele Unternehmen bevorzugen aber Bewerber mit einem mittleren Bildungsabschluss oder einem guten Hauptschulabschluss. Gute Noten sind vor allem im mathematischen Bereich wichtig. Diese Kenntnisse helfen Dir, Ablaufprozesse im Lager und Mengenberechnungen leichter zu verstehen. Du solltest weiterhin Interesse an einer praktischen Tätigkeit haben, da Heben und Tragen essenzielle Bestandteile Deiner Arbeit sind. Kandidaten mit guter körperlicher Fitness, die schwindelfrei sind, haben einen klaren Vorteil. Ordnung und systematisches Vorgehen sollten Dir ebenso leicht fallen wie ein sorgfältiger Umgang mit Gütern.

 

 

Wie werde ich Lagerarbeiter?

Die Ausbildung zum Lagerarbeiter dauert drei Jahre und wird von Unternehmen aus verschiedensten Branchen angeboten. Die Ausbildung erfolgt dual - in Zusammenarbeit mit einem Ausbildungsunternehmen und der Berufsschule. Hierbei lernst Du Wichtiges zum Arbeits- und Tarifrecht sowie dem Berufsbild. Du erfährst alles über die Organisation Deines Ausbildungsunternehmens und dessen Struktur. Eine wichtige Voraussetzung für Deine spätere berufliche Tätigkeit sind die Ausbildungsthemen Sicherheit und Gesundheitsschutz sowie Umweltschutz. Weitere Inhalte der Ausbildung sind die Arbeitsorganisation und der Informationsfluss im Unternehmen. Nach dem ersten Lehrjahr wird die Ausbildung spezifischer und Du lernst die logistischen Prozesse genauer kennen, etwa den Weg, den Waren vom Anfang bis zum Ende Deines Ausbildungsbetriebes nehmen. Du lernst, welche Maßnahmen zur Qualitätssicherung wichtig sind, um beispielsweise Verluste oder Beschädigungen zu vermeiden. Zudem erfährst Du mehr über den Einsatz von Arbeitsmitteln, die Annahme sowie Lagerung von Gütern, die Verpackung und Einordnung der Waren sowie deren Versand.

Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten für Lagerarbeiter

Bild Lagerarbeiter Der Umgang mit einem Gabelstapler gehört zu den Hauptdisziplinen eines Lagerlogistikers

Nach dem Abschluss Deiner Ausbildung kannst Du verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen und Dich beispielsweise zum Geprüften Fachkaufmann für Einkauf und Logistik qualifizieren. Dadurch arbeitest Du weniger direkt im Lager, sondern planst eher Touren, verwaltest Bestände mittels spezieller Programme oder nimmst Führungsaufgaben wahr. Eine weitere Möglichkeit ist die Fortbildung zum Logistikmeister. Als Meister kontrollierst Du die Abläufe in der Lagerhalle und verteilst Arbeitsaufträge auf die anderen Mitarbeiter. Dies ist eine gute Voraussetzung für die Selbstständigkeit, etwa der Arbeit in einem eigenen Versandunternehmen. Der Beruf des Lagerarbeiters ist gefragt, da nahezu alle Unternehmen, die im Versandhandel tätig sind und ein Lager nutzen, Lagerarbeiter beschäftigen. Gerade große Firmen benötigen entsprechende Fachkräfte. Häufig werden Arbeiter für einfache Lagertätigkeiten über Zeitarbeitsfirmen beschäftigt.

Diese alternativen Berufe gibt es

Alternativen zum Beruf des Lagerarbeiters gibt es einige, etwa die Ausbildung zum Kaufmann für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen. Hierbei kümmerst Du Dich etwa um die Zustellungen von Briefen und Paketen. Ebenso können die Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung oder der Beruf des Kaufmannes im Eisenbahn- und Straßenverkehr das Richtige für Dich sein. Begeisterst Du Dich für die Schifffahrt, dann ist die Ausbildung zur Fachkraft für Hafenlogistik eine sinnvolle Möglichkeit. Wenn Sie derzeit auf der Suche nach einem Lagerarbeiter für Ihr Unternehmen sind, können Sie unter den Stellenanzeigen gratis inserieren.

 

 Twittern

 

Jetzt StelLenanzeige inserieren  

Weitere Gehalts-Checks:

Was verdient ein Koch?

Was verdient ein Kfz mechatroniker?

Was verdient ein Geschäftsführer?

Was verdient ein Elektriker?

Aktuelle Jobangebote, Stellenanzeigen und -gesuche

Auszubildende zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) in 29525
Auszubildende zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d)

Auszubildende zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) Übersicht
Arbeitgeber AOK Niedersachsen
Standort Uelzen
Bewerbungsfrist 30.09.2022
Fachgebiet Ausbildung
Beschäftigungsart 3-jährige...

29525 Uelzen

23.09.2022

Einkäufer*in für den Bereich Rohstoffe (m/w/d) in 29581
Einkäufer*in für den Bereich Rohstoffe (m/w/d)

Die Bohlsener Mühle
Die Bohlsener Mühle GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Bio-Unternehmen mit ca. 300
Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Lebensmittelindustrie in der Nähe von Uelzen. Frische...

29581 Gerdau

23.09.2022

Industriemechaniker*in (m/w/d) in 29581
Industriemechaniker*in (m/w/d)

Die Bohlsener Mühle
Die Bohlsener Mühle GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Bio-Unternehmen mit ca. 300
Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Lebensmittelindustrie in der Nähe von Uelzen. Frische...

29581 Gerdau

23.09.2022

Teamleitung (m/w/d) in 29525
Teamleitung (m/w/d)

Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams; Teamleitung (m/w/d) ...
Teamleitung (m/w/d)
35 Std./Woche – unbefristet
im Bereich Wohnen in Uelzen Ihre Kernaufgaben: Teamleitung von zwei...

29525 Uelzen

22.09.2022

Mitarbeiter (m/w/d) in 29525
Mitarbeiter (m/w/d)

Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams; Mitarbeiter (m/w/d) ...

Ab sofort suchen wir für Uelzen Mitarbeiter (m/w/d)
in Voll- und Teilzeit, Betreuung einer Kunden-WC-Anlage.
Bewerbungen...

29525 Uelzen

22.09.2022

MITARBEITER IN DER VERLADUNG (m/w/d) in 29525
MITARBEITER IN DER VERLADUNG (m/w/d)

Ihr Profil: Entsprechende Berufserfahrung ist von Vorteil. Motivation und die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (Schichtarbeit, Wochenende). Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit ...
...

29525 Uelzen

22.09.2022

Weitere Jobangebote, Stellenanzeigen und -gesuche

 

Bildquellen :

Bild 1 : © markt.de

Bild 2 : © Pixabay.com / iKumpunen

Bild 3 : © Pixabay.com / pashminu

zurück