az Logo
Schwienau
0 km

Katzenrassen von A bis Z im Überblick

Bohemian Rex: Charakter, Aussehen und Zucht

Die Bohemian Rex gehört zu den wirklich neuen Rassen und ist aus diesem Grund auch noch nicht offiziell durch die FIFé anerkannt worden. Sie kann gut alleine sein, fühlt sich aber auch inmitten der Familie sehr wohl. Die Bohemian ist weder wild noch sehr aktiv und bevorzugt ein liebevolles, ruhiges Dasein.

Kurzinfo:

Ursprung Tschechien
Lebenserwartung 13 - 17 Jahre
Gewicht 2,5 - 5 kg
Fellfarben Meist hellbraun / beige, mit Schattierungen
Schulterhöhe Bis zu 40cm
Besonderheiten Gekräuseltes Fell
Rassestandart Noch nicht vollständig bei der FIFe gelistet, BRX
Grafik Rasseportrait Bohemian Rex Die Bohemian Rex lässt sich besonders leicht am lockigen Fell erkennen. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Wesen und Charakter der Bohemian Rex

Bild Bohemian Rex am Rücken liegend Das Fell der Bohemian Rex benötigt tägliche, intensive Pflege, damit es nicht verfilzt.

Da es bisher nur wenige Exemplare der Bohemian Rex gibt, sind die Erkenntnisse über Wesen und Charakter der Rasse noch verhältnismäßig gering. Grundsätzlich ist sie weder draufgängerisch noch wild. Ihre wesentlichen Attribute sind: zurückhaltend, häuslich und ruhig. Das gemeinsame Leben ist aufgrund ihres freundlichen Charakters sehr angenehm.

Wie die meisten anderen Katzen liebt auch die Bohemian Rex jede Streicheleinheit, die sie bekommen kann. Im Haushalt mit kleineren Kindern sollte sie allerdings nicht zu sehr strapaziert werden. Die andauernde Hektik könnte dazu führen, dass sie sich mehr als gewünscht zurückzieht. Alles in allem sind Bohemians gefällige Lebensbegleiter, die sich für Menschen in jeder Altersphase eignen.

Passt eine Bohemian Rex zu mir?

Wenn Du eine außergewöhnlich schöne Katze suchst, wirst Du in dieser Rasse einen angenehmen Begleiter finden. Die Bohemian Rex ist sehr häuslich und ruhig. Es ist keine Katze, die täglichen Auslauf im Freien liebt. Das liegt nicht zuletzt an der Artverwandtschaft zur Perserkatze. Für allein lebende Menschen oder Paare sind diese Stubentiger ideal. Sie genießen ihren Schlaf- und Ruheplatz, beobachten gern und fügen sich sehr schnell in Deinen Alltag ein.

Genau wie andere Katzen, kann auch dieser Rasse eine gewisse Verspieltheit nachgesagt werden. Dennoch wird die Bohemian eher als zurückhaltend bezeichnet. Sobald sie ihre Ruhe haben möchte, zieht sie sich an einen ruhigen Ort zurück.

Haltung und Pflege

Bohemians sind dank ihres einfachen Charakters sehr pflegeleicht. Wichtig ist lediglich eine regelmäßige Fellpflege. Das halblange, lockige Fell benötigt täglich deine Zuwendung. Ohne diese Pflege verfilzt das Fell schnell und müsste geschnitten werden. Da sie sich ohnehin nicht sonderlich gerne im Freien aufhält, ist sie auch als Stadtkatze sehr gut geeignet.

Körperbau und Aussehen der Bohemian Rex

Junge Bohemian Rex Katze Die Bohemian Rex hat dickes, gekräuseltes Haar.

Unter allen Rex-Katzen ähneln Bohemians vielleicht am meisten der Perserkatze. Körperstatur, Größe und Gewicht sind durchaus mit ihr vergleichbar. Einzig das gelockte Fell ist sehr auffällig und lässt sie ganz anders erscheinen. Auch das Gesicht wirkt differenzierter zur Perser. Hier sind eher Merkmale der Hauskatze zu finden, wenngleich man davon sprechen kann, dass das Gesicht eine gelungene Mischung aus Perser und Hauskatze ist.

Der Kopf wird durch einen kräftigen Kiefer und ein gut gebautes Kinn gekennzeichnet. Die kurze, breite Nase erinnert wieder an die Perserkatze, dennoch erscheinen die Augen offener und runder als die ihres Artgenossen. Diese Erscheinung ist als eine der bisher wenigen Zuchtmerkmale gewünscht: Weit auseinander stehende Augen. Zudem präsentieren sich Bohemians mit einem gut gebauten, muskulösen Körper mit breiter Schulter und Brust. Der kurze, buschige Schweif passt hervorragend zu den Proportionen.

Beschreibung der Bohemian Rex

Allgemein Größe Schulterhöhe bis zu 40 cm, männliche Exemplare etwas größer als weibliche
Kopf Form Rund, Kinn und Kiefer kräftig, volle Wange
Backen Voll und rundlich
Schnauze Schmal gezeichnet
Nase Sehr breit
Ohren   Leicht gerundete Spitzen, relativ niedrig auf dem Kopf angesetzt
Augen Form Weit auseinander stehend, groß und offen
Farbe Ohne bestimmte Farben, passend zur Fellfarbe
Körper Struktur Gut und muskulös, harmonisch in Proportionen mit breiter Schulter und Brust
Beine   Kurze, kräftige Beine
Pfoten Kurz, rund mit Haarbüscheln
Schwanz   Kurz, buschig, gut proportioniert zum Körper
Fell Struktur Halblanghaar, gelockt, weich, ausgeprägte Höschen am Kragen und Pfoten
Farbe In allen Farben möglich, meist in Nuancen von Beige

Geschichte und Herkunft

Ganz eindeutig ist die Herkunft der Bohemians nicht. Es soll bereits Bilder aus den 30er Jahren geben, auf denen Bohemians zu erkennen sind - gesichert sind diese Erkenntnisse jedoch nicht. Sicher ist jedoch, dass die gesamte Gruppe der Rex-Katzen durch eine zufällige Genmutation entstanden sind, deren Merkmal das wellige bzw. gelockte Fell war. Diese Besonderheit wurde weiterentwickelt, woraus verschiedene Rex-Katzen und so auch die Bohemian entstanden. Anfang der 80er Jahre wurde die erste gezüchtete Bohemian im böhmischen Liberec geboren. Der Name der neuen Rasse ist also durch ihre Herkunft geprägt.

Alles rund um die Zucht

Rexkatzen gehören einer Gruppe spezifischer Hauskatzenrassen an. Als diese sind die einzelnen Arten insgesamt sehr neu und noch weitgehend unbekannt. Neben der Bohemian gibt es auch die Cornish Rex, die Devon Rex, die German Rex, die La Perm, die Oregon Rex, die Selkirk Rex und die Ural Rex. Ursprungsländer dieser Katzenrassen finden sich in Amerika, den Niederlanden, Russland, Großbritannien, Deutschland und im Falle der Bohemian eben auch Tschechien.

Die einzelnen Arten fallen durch ihr gewelltes oder lockiges Fell auf, das einem Gendefekt zugrunde liegt. Dieser Defekt oder die jeweilige Spontanmutation wurde für das neue Zuchtergebnis weiterentwickelt. Die Zucht der Bohemian Rex ist noch sehr neu, es gibt welt- und europaweit nur sehr wenige Züchter. Der Genpool ist also noch sehr klein und in dieser Kombination ist es noch möglich, andere Rassen der Bohemian oder andere Rex-Katzen einzukreuzen. Die bisherige Zucht hat keine bestimmten Krankheiten hervorgebracht.

Zubehör für Katzen finden

Verwandte Katzenratgeber:

Aktuelle Kleinanzeigen für Katzen

BKH Deckkater gesucht in 29525
BKH Deckkater gesucht

Hallo,
für unsere BKH-Katze Elfie suchen wir auf diesem Wege einen passenden Deckkater. Sie hat natürlich einen Stammbaum, ist Mitglied im Zuchtverein und hat Blutgruppe A. Elfie hat alle wichtigen...

29525 Uelzen

30.07.2022

2 Kitten abzugeben in 29525
2 Kitten abzugeben

Hallo
Wie haben 2 junge Kater abzugeben.
Sie sind 12 Wochen Alt Stuben rein verträglich mit anderen Katzen sind beide männlich Kinder Lieb.
Sie sind sehr aufgeschlossen und spielen Viel
Bei...

50€ VB

29525 Uelzen

14.07.2022

Mehr Katzen Kleinanzeigen

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © lichtlinse / Fotolia.com
Bild 3: © Светлана Валуйская / Fotolia.com