az Logo
Schwienau
0 km

Peugeot 206 Gebrauchtwagen kaufen

Eckdaten:

Hersteller Peugeot
Türen 3 - 5
Karosseriearten Limousine, Cabrio, Kombi, Schrägheck
Benziner 44 - 130 KW
Diesel 50 - 80 KW
Durchschnittlicher Verbrauch  ca. 6,3 l/100km

Ein komfortabler Kleinwagen

Der Peugeot 206 ist ein Kleinwagen des französischen Herstellers Peugeot . Schon seit 1998 ist das Fahrzeug auf dem Markt und wurde bis zum 2005 fünf Millionen Mal verkauft. Damit gehört der Nachfolger des Peugeot 205 zum erfolgreichsten Kleinwagen in Europa.

Technische Parameter

Peugeot 206cc Der Peugeot 206 in der Cabrioversion.

Den Peugeot 206 gibt es als Drei-, Vier- oder Fünftürer in vier Karosserievarianten Limousine, Cabrio, Kombi und Schrägheck. Im Ganzen wird der Peugeot 206 mit Ottomotoren von 44 bis 130 kW (1,1 bis 2,0 Liter) und Dieselmotoren von 50 bis 80 kW (1,4 bis 2,0 Liter) angeboten. Der Durchschnittsverbrauch eines 60 PS (44 kW) starken Peugeot 206 liegt bei 6,3 Liter/100 km und die Höchstgeschwindigkeit beträgt im Durchschnitt 158 km/St. Mit einem 88 PS (65 kW) leistungsstarken Motor liegt der Durchschnittsverbrauch mit 6,5 Liter Superkraftstoff immer noch am gutem Niveau und das Auto erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 178 km/St.

Ausstattung

Der Peugeot 206 ist in vielen Ausstattungsvarianten erhältlich. Zur serienmäßigen Sicherheitsausstattung gehören sechs Airbags , Front- und Seitenairbags und die Vorhangairbags für die Seitenfenster, das Antischleudersystem ESP und vieles mehr. Serienmäßig sind noch die Leichtmetallfelgen eingebaut. Viele Extras bietet die Premium-Ausstattung des Peugeot 206, dazu gehören ein mit Leder bezogenes Lenkrad und das Navigations-/ Telematiksystem RT3. Der Peugeot 206 verspricht einfache Bedienung und relativ gute Platzverhältnisse.

Mängelreport

Beim Peugeot 206 gibt es viel zu oft Probleme mit schwergängigen Bremskraftreglern und den Bremsscheiben und -belägen. Zu den typischen Schwächen zählen die Gelenke der Vorderachse und Mängel an der Elektrik/Elektronik, besonders die defekten Airbags. Wenn Sie einen Peugeot 206 gebraucht kaufen, sollten Sie auf diese möglichen Mängel besonders achten und bei der Gebrauchtwagenbewertung des Peugeot berücksichtigen.

Das Fazit zum Gebrauchtwagen

Der Peugeot 206 ist ein Importfahrzeug das vor allem Sicherheit und Komfort bietet, allerdings gibt es bei den Gebrauchten etwas häufiger Mängel und die Gebrauchtwagen-Interessenten sollten lieber die Modelle ab 2003 wählen. Schließen Sie einen Kfz-Kaufvertrag unbedingt schriftlich ab - einen Kfz-Mustervertrag finden Sie hier.

 

  Twittern

 

Weitere Tipps zum Gebrauchtwagenkauf:

Die aktuellsten Peugeot-Kleinanzeigen

mehr Peugeot-Kleinanzeigen

 

Grafik: © Markt.de

Bild: © Wikimedialmages / Pixabay.com