az Logo
Soltendieck
0 km
zurück

Marken Ratgeber > Hercules

Das Sortiment aus dem Hause Hercules

Der deutsche Hersteller Hercules war früher bekannt für seine Produktionen von LKWs, PKWs und Kleinkrafträdern, wie Mofas oder Mokicks. Die Produktion der vierrädrigen Produkte wurde jedoch 1928, bzw. 1937 eingestellt. Man spezialisierte sich auf die Zweiräder. Hier finden sich heute im Produktsortiment vor allem die Hercules K 125S, einem sportlichen Zweitakter in klassischem schwarz-rot.

Modell Hercules K125T

Ein ebenfalls beliebtes Modell aus der Reihe der 125er, ist mit Sicherheit die Hercules K125T. Ein kräftiger Motor wurde mit einem soliden Fahrwerk, guten Bremsen und sehr wenig Gewicht konstruiert. Ein kleineres Manko an diesem Modell mag der Ziehkeil des Getriebes sein, der gerne einmal für Ärger sorgt.

Service und Garantie

Wie bei vielen anderen Motorrad und Motorroller-Herstellern gewährt Hercules seinen Kunden eine 2jährige Garantie auf Hercules-Artikel. Zu Serviceleistungen oder Ersatzerwerb sollte sich der Endkunde an einen Händler vor Ort wenden, da es im World-Wide-Web zurzeit leider keine Anlaufstelle für Artikel aus dem Hause Hercules gibt.

Auch bei markt.de finden Sie Motorrad Kleinanzeigen, wenn Sie an einem Kauf interessiert sind.

 

 
Twittern

 

 

Aktuelle Hercules Kleinanzeigen

Weitere Hercules Kleinanzeigen

 

Verwandte Ratgeber

Marken Ratgeber

 

Ratgeberübersicht Motorrad

zurück