az Logo
Soltendieck
0 km
zurück

Marken Ratgeber > Carthago

Mit einem Carthago fühlt man sich überall wie zu Hause

Das Unternehmen Carthago wurde 1979 gegründet und befasste sich zu Beginn mit Individualausbauten von Fahrzeugen nach Kundenwunsch. Im Verlauf von mehreren Jahren wurde der Individualausbau mit dem Ausbau von VW-Bussen ergänzt. 1990 war Carthago bereits der zweitgrößte Lieferant Europas von Reisemobilen auf Basis des Kastenwagenausbaus. Das Unternehmen wurde von Jahr zu Jahr erfolgreicher. Es verabschiedete sich vom Reisemobil auf der Basis des VW-Busses. 1996 wurde das erste Wohnmobil in Form eines Alkovenmodells vorgestellt. Das Unternehmen wurde immer erfolgreicher. Die Modelle, die mit unterschiedlichsten Innovationen auf den Markt kamen, wurden von den Konsumenten mit Begeisterung angenommen. Heute produziert Carthago ausschließlich Reisemobile in den unterschiedlichsten Ausführungen.

Carthago steht für innovative und luxuriöse Ausführungen

Die Wohnmobile von Carthago sind nicht nur technisch ausgereift. Auch die Innenausstattung ist von perfekter Qualität. Die Wohnmobile von Carthago sind als Liner oder als Alkovenfahrzeuge sowie als teilintegrierte Fahrzeuge erhältlich. Die unterschiedlich ausgeführten Modelle gibt es als verhältnismäßig kurze Ausführung auf einem Chassis von Ducato wie in Extralängen, die auf dem Daily 65 C aufgebaut sind und stolze 8,6 Meter Länge aufweisen. Was jedoch alle Reisemobile von Carthago verbindet, ist die extravagante Ausstattung, bei der die Besitzer auf keinen Komfort verzichten müssen. Lounge Sitzgruppen, spezielle Variobäder und hochwertige Einbauküchen sorgen für ein exzellentes Wohngefühl; egal wohin die Reise geht. Der Schlafbereich besteht aus komfortablen und ausreichend großen Betten. Bei allen Reisemobilen von Carthago ist die Innenausstattung so konzipiert, dass eine optimierte Nutzung des verfügbaren Raums sichergestellt ist. Durch diese intelligenten Raumkonzepte ist auch für lange Reisen ausreichend Stauraum sowie Bewegungsfreiheit sichergestellt.

Reisemobile von Carthago stehen für präzise Verarbeitung und Qualität

Höchste Qualitätsansprüche werden bereits an den Ausbau des Doppelbodens gesetzt. Gfk-verplankte Verbundbodenplatten mit integrierter Heizung und Isolierung gewährleisten nicht nur hohen Wohnkomfort, sondern bieten auch höchste Stabilisierung des Fahrwerks. Daraus resultiert eine hervorragende Fahrstabilität und Spurtreue. Der Karosserieaufbau, der für Carthago typisch ist, bietet eine extreme Langlebigkeit und garantierte Dichtheit des Aufbaus. Durch die spezielle Aufbautechnik ist der Aufbau in sich selbsttragend und auch verwindungssteif. Durch spezielle Isolierungen werden Kältebrücken verhindert und bieten auch im Winter ein angenehmes Wohngefühl. Bei der Innenausstattung werden ausschließlich hochwertige Geräte und Materialien verwendet. Sollte doch einmal kleinere Reparaturen nötig sein, steht dem Besitzer eines Carthago ein gut ausgebautes Servicenetz an kompetenten Spezialisten bundesweit zur Verfügung. Und alle, die nur ab und zu gerne mit einem Wohnmobil unterwegs sind, können ein Carthago Wohnmobil mieten bei einem der zahlreichen Vertriebspartner.

Auch bei markt.de finden Sie Reisemobil Kleinanzeigen, wenn Sie an einem Kauf interessiert sind.

 

 
Twittern

 

 

Aktuelle Carthago Kleinanzeigen

Weitere Carthago Kleinanzeigen

 

Verwandte Ratgeber

Marken Ratgeber

 

Ratgeberübersicht Wohnmobile & Caravan

zurück