az Logo
Soltendieck
0 km
zurück

Wohn-Tipps Übersicht

Die eigene Küche neu gestalten

Bild Insbesondere Küchen werden in Wohnungen und Häusern gern modernisiert und umgestaltet Nach mehreren Jahren in derselben Umgebung kann es sich lohnen, einfach mal einen Neustart zu wagen. Insbesondere Küchen werden in Wohnungen und Häusern gern modernisiert und umgestaltet. Das hat gleich mehrere Gründe:

In der Küche wird gekocht und gegessen, was sehr sinnliche Beschäftigungen sind. Kein Wunder, dass sich dabei die ganze Familie wohlfühlen möchte. Mit ein paar neuen Farben und neuer Lichtarrangierung lässt sich dies bewerkstelligen.

Küchengeräte unterliegen einem fortwährenden technischen Wandel. Wer heute noch einen Ofen aus den 1970er-Jahren benutzt, wird feststellen, wie viele praktische Funktionen moderne Öfen mit sich bringen. Darüber hinaus verbrauchen moderne Geräte in der Regel auch viel weniger Strom.

Wo viele Menschen sind, da nutzen sich Möbel schnell ab. Küchentische, Stühle und Arbeitsplatten sind davon besonders stark betroffen. Eine Modernisierung in der Küche ist nach einigen Jahren also unumgänglich.

Was sollte eine moderne Küche bieten?

Eine moderne Küche ist nicht einfach nur Zweck zum Mittel, sondern zugleich auch eine praktische Wohlfühloase. Eine stellvertretende "Standardküche" gibt es jedoch nicht, schließlich sind die einzelnen Voraussetzungen in den Häusern und Wohnungen dafür viel zu verschieden.

Beachten Sie daher Folgendes:

Bei kleinen Küchen kommt es bei der Neugestaltung darauf an, besonders platzsparend vorzugehen. Aufhängehaken in ungenutzten Bereichen eignen sich ideal, um einige Küchenutensilien (Schneebesen, Suppenkellen usw.) sinnvoll aufzubewahren, die oft gebraucht werden. Außerdem ist so in der Schublade mehr Platz für andere Dinge.

Wenn Sie eine große Küche modernisieren möchten, sollte ganz klar der Küchentisch das Zentrum darstellen. Für große Familien eignen sich vor allem Tische, die sich bei Bedarf ausziehen lassen. Im Idealfall besteht dieser aus einer robusten Holzart und lässt sich dadurch auch schnell und einfach reinigen.

Wird bei Ihnen oft und gern gekocht? Dann sollten Sie den Schwerpunkt auf die elektrischen Geräte legen. Ein zeitgemäßer Ofen mit Dampfgarfunktion ist die ideale Anschaffung. Bei der Befeuerungsart des Herdes sollten Sie auf Induktionskochfelder setzen. Diese arbeiten besonders effizient, denn sie geben wenig Wärme an die Außenumgebung ab.

Durch moderne Technik Energie sparen

Energie wird jedoch nicht nur beim Erhitzen verbraucht, sondern auch beim Kühlen. Es ist also nicht verwunderlich, dass rund ein Drittel des Stromverbrauchs eines Haushalts auf das Konto der Küche geht. Kühlschränke, Geschirrspülmaschinen etc. sind daher mit speziellen Kennzeichnungen versehen, die angeben, wie viel Energie das Gerät verbraucht.

Die Klassifizierung reicht von den Klassen G bis A. G steht für einen recht hohen Bedarf, die Energieklasse A ist dagegen die energiesparendste. Seit 2011 existiert sogar die Energieklasse A+++, welche die effizienteste Energieklasse darstellt.

Der Trend aus den USA: Die Kochinsel

n den USA ist die Kochinsel bereits seit Jahren in den meisten Küchen zu finden. Neue Küchen in Deutschland setzen nun auch immer öfter auf diese Lösung. Sofern Sie beim Kochen besonders viel Platz haben möchten, lohnt sich die Integrierung solch einer Kochinsel auf jeden Fall. Außerdem haben auf diese Weise mehrere Köche von zwei Seiten Zugriff auf die Kochtöpfe.

 Twittern

Verwandte Ratgeber

Zarte Pastelltöne – das locker leichte Wohngefühl für Ihre vier Wände!

Tipps zur modernen Einrichtung der eigenen vier Wände

Was Sie beachten sollten, wenn Sie Möbel online kaufen

Wohnideen in extravagantem Schwarz: Edle schwarze Akzente in Wohnzimmer und Co.

Was ist Feng-Shui – Tipps für die Einrichtung der Wohnung

Einrichten im Retro-Stil: Verschönern Sie Ihre Wohnung mithilfe von Nierentisch und knalligen Farben!

Designer oder Discount Möbel? Sconto, Finke, Ostermann oder Hubacher Möbel?

So finden Sie die passende Kommode für Ihr Zuhause - Wichtige Tipps

Beruhigende Brauntöne – Ruhe, Wärme und Geborgenheit im Wohnzimmer Farbe

 

Bildquelle: 

Bild1: © fischer-cg.de_Fotolia

Neue Küchenmöbel Kleinanzeigen

Weitere Kleinanzeigen zu Küchenmöbel

zurück