az Logo
Soltendieck
0 km
zurück

Wohn-Tipps Übersicht

Die optimale Kinderzimmereinrichtung

Bild Die Einrichtung des Kinderzimmers ist vor allem für werdende Eltern ein wichtiges Thema

Die Einrichtung des Kinderzimmers ist vor allem für werdende Eltern ein wichtiges Thema. Es ergeben sich Fragen zu Themen wie ist die Sicherheit im Kinderzimmer, wie können die Möbel aufgestellt werden und welches Spielzeug sollte am besten für die kleinen Krabbler erworben werden. Wie Sie ein Kinderzimmer am schönsten gestalten erfahren Sie alles hier.

Wissenswertes zum Thema Wandgestaltung

Sie sollten sich zunächst Gedanken darüber machen, welche Tapete Sie auswählen möchten. Soll es lieber eine schlichte Tapete ohne Muster sein, oder doch lieber ein aufwendiges Design? Beachten Sie unbedingt auch die Wirkung von Farben, denn diese kann Einfluss auf den Gemütszustand Ihres Kindes haben. Die Farbe Rot weckt häufig Aggressionen, wohingegen zarte Pastelltöne eine positive Wirkung auf Ihr Baby haben können.

Eine zu unruhige Farbauswahl ist ebenfalls nicht zu empfehlen, da Ihr Kind sich auf diese Weise nicht so schnell beruhigen kann. Vielleicht entscheiden Sie sich auch für eine schlichte Tapete und verzieren diese anschließend mit Wandtattoos. Diese Tattoos liegen nämlich absolut im Trend und können in den verschiedensten Designs erworben werden. Selbst wenn Ihr Kind älter wird, hat es so die Möglichkeit, sich über die Lieblingszeichentrickfigur oder den Lieblingscomichelden an der Wand zu freuen.

Die Wahl des perfekten Bodenbelags

Bild Um ein Kinderzimmer schön zu gestalten, haben Sie viele Möglichkeiten Nachdem Sie diese Entscheidung getroffen haben, sollten Sie sich Gedanken über den richtigen Bodenbelag im Kinderzimmer machen. Vor allem in den ersten Monaten wird Ihr Kind viel auf dem Boden unterwegs sein, um so die Gegend zu erkunden. Teppichböden mit einem Schaumstoffrücken oder der Bodenbelag PVC sind aus diesem Grund nicht zu empfehlen, da diese Schadstoffe enthalten können. Ihr Baby wird diese Schadstoffe wohlmöglich beim Krabbeln einatmen, was schwere gesundheitliche Folgen haben kann.

Wenn Sie sich für einen Teppichboden entscheiden, dann verwenden Sie am besten Böden, die aus Naturwaren hergestellt wurden. Achten Sie auf die entsprechenden TÜV-Siegel oder lassen Sie sich in einem Fachgeschäft beraten. Auch Holz- oder Korkböden sind empfehlenswert, insbesondere dann, wenn sie nicht versiegelt sind, sondern ausschließlich mit Hartwachs oder Naturölen behandelt wurden.

 

 

Welche Möbel Sie im Kinderzimmer benötigen

Bild Das Spielzeug von Kindern sollte altersgerecht und nicht verschluckbar sein In einem Kinderzimmer müssen nicht viele Möbel stehen, denn auch bei der Wahl der Möbel ergeben sich potentielle Gefahren. Folgende Möbel sind sinnvoll: Ein Wickelkommode mit einem Seitenschutz sowie einer Kindersicherung an den Schubladen. Außerdem sollten Sie einen bequemen Stuhl in den Raum stellen, in die Sie - falls Ihr Baby noch klein ist stillen können.

Bauen Sie hohe Regale, die für Ihre Kinder nicht erreichbar sind und natürlich ein Kinderbett in dem Ihr Kind gemütliche Nächte verbringen kann.

Sicherheit im Kinderzimmer

Bei der Auswahl von Spielzeug sollten Sie darauf achten, dass dieses altersgerecht ist und keine verschluckbaren Kleinteile enthält. Berücksichtigen Sie auch hier die entsprechenden Hinweise und Siegel. Außerdem ist es empfehlenswert, bei kleineren Kindern keine Elektrogeräte im Zimmer aufzustellen und sämtliche Steckdosen mit einem entsprechenden Schutz zu sichern. Anregungen für die Gestaltung eines Kinderzimmers können Sie sich in Zeitschriften, Möbelhäusern, Büchern oder auf verschiedenen Portalen im Internet holen.

 Twittern

Verwandte Ratgeber

Zarte Pastelltöne – das locker leichte Wohngefühl für Ihre vier Wände!

Tipps zur modernen Einrichtung der eigenen vier Wände

Was Sie beachten sollten, wenn Sie Möbel online kaufen

Wohnideen in extravagantem Schwarz: Edle schwarze Akzente in Wohnzimmer und Co.

Was ist Feng-Shui – Tipps für die Einrichtung der Wohnung

Einrichten im Retro-Stil: Verschönern Sie Ihre Wohnung mithilfe von Nierentisch und knalligen Farben!

Designer oder Discount Möbel? Sconto, Finke, Ostermann oder Hubacher Möbel?

 

Bildquellen:


Bild 1: © st-fotograf  / Fotolia

Bild2: © okinawakasawa / Fotolia

Bild3: © Artem Gorohov / Fotolia

Neue Kinder- & Jugendzimmermöbel Kleinanzeigen

Weitere Kleinanzeigen zu Kinder- & Jugendzimmermöbel

 

 

 

zurück