az Logo
Uelzen Zentrum
0 km

Zur Ratgeberübersicht Hochzeit

Danksagungskarten zur Hochzeit

Grafik Danksagungskarten nach der Hochzeit Dankeskarten sind nach der Hochzeit eine tolle Erinnerung für alle Gäste und Helfer. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Deine Hochzeit war ein rauschendes Fest und es hat alles wunderbar geklappt? Dieser Tag wird für Dich und Deinen Ehepartner unvergessen bleiben. Nun heißt es nur noch, sich für die gelungene Feier zu bedanken. Viele Menschen haben mitgeholfen, mitgeplant, sich mitgefreut. Viele haben Grüße geschickt, gratuliert, Geschenke gemacht und mitgefeiert. Sie waren maßgeblich am Gelingen Deines Hochzeitsfestes beteiligt und sie haben es verdient, dass Du Dir die Mühe machst und Dich persönlich bei jedem Einzelnen bedankst.

Wann sollte man die Dankesworte verschicken?

Man hat natürlich als frisch verheiratetes Paar alles andere im Kopf, als sich hinzusetzen und Dankesworte zu schreiben. Denn erst einmal geht es natürlich in die Flitterwochen. Doch spätestens nach der Rückkehr solltest Du Dich hinsetzen und damit beginnen, Dankeskarten zu schreiben. Schließlich haben Deine Gäste dazu beigetragen, dass dieser Tag immer in schöner Erinnerung bleiben wird. Es besteht natürlich keine Pflicht darin, jedem Gast eine Karte zu schicken, aber es gehört sich einfach. Spätestens sechs bis acht Wochen nach der Rückkehr aus den Flitterwochen sollte die Karte bei allen Gästen ankommen, ansonsten gerät die Feier leicht in Vergessenheit.

Darauf solltest Du achten

Es ist wichtig, dass jeder einzelne Gast eine Karte erhält. Auch diejenigen, die etwas geschenkt haben und nicht bei der Feier waren, oder "nur" gratuliert haben. Damit keiner vergessen wird, kannst Du eine Liste anlegen. Dann kann man jeden Namen durchstreichen, der schon eine Danksagungskarte erhalten hat und es bekommt keine Karte wird doppelt verschickt. Vielleicht hast Du die Zeit, hinter den Namen die Art des Geschenkes zu schreiben, um sich dann hinsichtlich des Geschenkes zu bedanken.

Schön wäre es, wenn alle Danksagungskarten gleichzeitig verschickt werden, daher solltest Du frühestmöglich damit beginnen. Besonders gut kommt es an, wenn man den Dankeskarten Fotos von der Hochzeit beilegt, dann erinnert man sich doch noch einmal gerne an diesen Tag.

Gestaltung der Dankeskarten

Meistens wird für die Dankeskarten ein besonderes Hochzeitsfoto benutzt, um noch einmal an den tollen Tag zu erinnern. Das kann ganz klassisch sein, also vom Brautpaar, aber auch ein Detail der Hochzeitsfeier oder ein lustiges Foto von einem Gast. Harmonisch wirkt es, wenn die Karte für die Danksagung in den Farben der Einladungskarten oder Tischdekorationen gestaltet wird. Vielleicht verwendest Du auch bestimmte Elemente, die sich durch den ganzen Tag gezogen haben. So zieht es sich wie ein roter Faden durch die gesamte Hochzeit.

Du kannst die Karten bei einer guten Druckerei drucken lassen. Am einfachsten wäre es dann, wenn die Einladungskarten, Tischkärtchen und auch die Dankeskarten auf einmal gedruckt werden. Aber vielleicht machst Du Dir die Mühe und gestaltest und bastelst die Karten selber. Dazu ein paar Beispiele:

Dankeskarten mit Foto

Bild Foto für Danksagunskarte Ein schönes Bild vom frisch vermählten Paar macht die Dankeskarte besonders persönlich.

Material

  • Ein schönes Hochzeitsfoto
  • Doppelkarte aus Fotokarton mit dazugehörigem Umschlag
  • Einlegeblatt
  • Fotokleber

Anleitung

Das Einlegeblatt mit der Danksagung beschriften und in die Karte aus Fotokarton legen. Anschließend das Foto mit dem Fotokleber auf die vordere Seite der Karte kleben. Das Foto kannst Du evtl. mit einer gezackten Schere zuschneiden. Alles in den Umschlag stecken, beschriften - Fertig.

Danksagungskarte mit Konfetti

Eine ganz süße Idee: Viele schöne Momente in einem "Erinnerungstütchen".

  • Einige Hochzeitsfotos 9x9
  • Papiertütchen ca. 11 x 16 cm
  • Festes Garn, z.B. in rot-weiß
  • Stempelkissen mit wasserfester Farbe in rot und schwarz
  • Stempel (Buchstaben, "Danke", Herzchen etc.)
  • Herzchen Konfetti

Anleitung

Als erstes suchst Du für jedes Gästetütchen die passenden Fotos aus. Vielleicht hast Du für jeden Gast einen ganz besonderen Moment festgehalten, einen Schnappschuss beim Tanz, bei der Rede etc. Wie viele Fotos Du für jeden Gast vorgesehen hast, bleibt Dir überlassen. Dann wird pro Gast ein Tütchen bestempelt, z.B. mit dem Danke Stempel und einem Herzchen. Die Tütchen anschließend mit den jeweiligen Fotos füllen und auch die Herzchen-Konfetti in die Tütchen geben. Binde nun mit dem farblich passenden Garn eine Schleife um das Tütchen.

Tipp: Stempelt das Datum eurer Hochzeit auf die Fotos.

Danksagung mit Fingerprint

Bild Dankeskarte für Hochzeit Mit bunten Stempeln und Verzierungen können einfache Karten individuell gestaltet werden.

Material

  • Weiße Klappkarten mit Umschlag
  • Einlegeblatt in beliebiger Farbe
  • Stempelkissen mit roter Farbe
  • "Herzlichen Dank" als Stempel oder zum Aufkleben in Rot

Anleitung

Die Vorderseite der Karte wird mit dem Daumenabdruck von Dir und Deinem Ehepartner gestaltet. Dafür das Stempelkissen nehmen, die Daumen in die Farbe und dann auf die Karte drücken, sodass die Abdrücke ein Herz ergeben. Dafür müssen die Abdrücke versetzt und leicht überlappend gemacht werden. Unter das Herzchen kommt dann das "Herzlichen Dank". Auf das Einlegepapier kann noch eine weitere Danksagung geschrieben werden. Anschließend kommt alles in ein passendes Kuvert.

Karte mit Stempel

Material

  • Klappkarte
  • Passendenden Umschlag
  • Breites Band in beliebiger Farbe
  • Stempel mit Motiv (z.B. eine Lilie, ein großes Herz etc.)
  • Stempelfarbe
  • Einen schönen Stift in Schwarz, Gold oder Silber

Anleitung

Die Karte auffalten und auf der Seite, die nachher außen ist, am oberen Rand mit dem Locher zwei Löcher im Abstand von 2 cm stanzen. Von dem Band 10 cm abschneiden und die Enden schräg zuschneiden. Das Band von vorne durch die Löcher fädeln, hinten überkreuzen und wieder zurück fädeln. Die Enden kürzen, sodass eine Schleife entsteht. Unter die Schleife das Wort "Danke" schreiben. Den Stempel mit der gewünschten Farbe auftragen und gleichmäßig auf die Vorderseite drücken. Den Text für die Danksagung auf die rechte Innenseite schreiben. Auf die linke Seite kann noch ein Hochzeitsbild eingeklebt werden. Dann die Karte in das Kuvert stecken und es beschriften.

Was schreibt man in eine Dankeskarte?

Bild Dankeskarte Hochzeitstanz Die Dankeskarte kann an einen besonderen Moment, z.B. den Hochzeitstanz erinnern.

Mit der Danksagungskarte für Deine Hochzeit kannst Du Dich bei Gästen und Helfern für ihr Kommen, die Unterstützung, Geschenke etc. bedanken. Je nach Art der Feier passen ganz andere Sprüche auf die Karte - was in der Karte steht, musst Du also selbst entscheiden. Hier ein paar Anregungen:

  • Wir bedanken uns von ganzem Herzen für eine wunderbare Hochzeit.
  • Es war ein wundervoller Tag! Und Ihr wart ein Teil davon. Vielen lieben Dank.
  • Danke! Danke! Danke!
    ...für die vielen Glückwünsche, lustigen Beiträge, Hochzeitsgeschenke.
    ...für all die Helfer, ob groß, ob klein!
    ...für die lieben Worte und Ehetipps!
    ...für einen unvergesslichen Tag!
  • Danke, dass Ihr an unserem besonderen Tag dabei wart.
  • Herzlichen Dank für all die guten Wünsche zu unserer Hochzeit.
  • Der große Tag ist vorbei, doch die lieben Erinnerungen bleiben. Danke, dass Ihr diesen Tag mit uns gefeiert habt.
  • Danke für die wundervollen Erinnerungen, die wir durch Euch an unsere Hochzeit haben.
  • Jeder glückliche Moment verdient Dankbarkeit. Für alles, was diesen Tag so unvergesslich gemacht hat, sagen wir ganz herzlich Danke.
  • Unsere Flitterwochen sind beendet,
    wir haben all die lieben Briefe und Karten gelesen,
    der Alltag hat uns wieder.
    Und nun sagen wir endlich:
    "Danke"

Warum lohnt sich der Aufwand einer Danksagungskarte?

Eure Gäste haben diesen Tag zu etwas ganz Besonderem gemacht. Vielleicht ist nicht alles und jedes Ereignis super angekommen, vielleicht reichte bei einigen auch einfach die Fantasie nicht, persönliche Glückwünsche individuell auf das Brautpaar zugeschnitten zu übermitteln. Aber eines ist gewiss: Jeder der Gäste hat das ihm Mögliche getan, diesen wunderbaren Tag zu einem außergewöhnlichen in Deinem Leben zu gestalten. Gib ihnen dafür etwas zurück und honoriere das Engagement Deiner Lieben mit einer persönlichen und individuellen Anerkennung.

 

Jetzt Hochzeitdeko inserieren

 

  Twittern

Verwandte Ratgeber

Kleinanzeigen für Hochzeit

Mehr Kleinanzeigen für Hochzeit

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / Takmeomeo
Bild 3: © Pixabay.com / GingerQuip
Bild 4: © Pixabay.com / Dance2016