az Logo
Uelzen Zentrum
0 km

Hunderatgeber- Zuchtverbände

 

Wissenswertes über den Hundeverein Deutscher Club für Leonberger Hunde e.V.

Überblick:

  • gegründet: 1948
  • Anzahl Mitglieder: 3000
  • Mitgliedschaftsgebühr (Jahresbeitrag, Inland): 48 Euro
  • Rassehunde im Zuchtverband: Leonberger

 

Gründung des Vereins

Der Deutsche Club für Leonberger Hunde e.V. wurde im Jahre 1948 in Leonberg gegründet. Dieser Verein ist der einzige, der die Hunderasse Leonberger im Verband für das Deutsche Hundewesen vertritt. Den Leonberger gibt es seit 1846. Somit ist er die älteste gezielt gezüchtete, deutsche Hunderasse. Neben dem VDH ist der Verein auch angeschlossen an die Fédération Cynologique Internationale und Mitglied der Internationalen Union für Leonberger Hunde.

Aufgaben des Vereins

Der Deutsche Club für Leonberger Hunde e.V. betreut ungefähr 3000 Mitglieder. Ihnen bietet der Verein ein umfangreiches Angebot an Veranstaltungen. Es werden durch den Club Wanderungen, Festlichkeiten und Ausstellungen organisiert und es wird eine rassebezogene Erziehung und Ausbildung auf eigenen Hundeplätzen angeboten. Außerdem gibt es eine Vielzahl an Informationsveranstaltungen in Form von Fachvorträgen rund um die Hunderasse Leonberger. Mitglieder des Vereins erhalten bei der Zucht dieser Rasse Unterstützung, damit das strenge Zuchtreglement eingehalten werden kann. Welpenkäufer werden umfassend beraten und persönlich betreut. Eine weitere Aufgabe des Vereins ist das Führen des Zuchtbuches mit VDH-Ahnentafeln. Der Club ist verantwortlich für den Rassestandard. Ausgebildete, vereinsinterne Zuchtwarte überwachen die gestellten Anforderungen an die Züchter, die deutlich über den Vorgaben im Tierschutzgesetz liegen.

Veranstaltungen

Der Verein informiert regelmäßig über Veranstaltungen. Internationale Ausstellungstermine und Ergebnislisten mit Fotos werden veröffentlicht. Vereinsinterne Veranstaltungen werden ebenfalls angeboten. Hierzu gehört das clubinterne Prüfungsprogramm mit unterschiedlichen Ausbildungskriterien. Hundesportler können hier die Begleithundeprüfung, Gehorsamsprüfung und ähnliches absolvieren. Weitere Veranstaltungen sind Wanderungen und Feiern. Pokalkämpfe und Vereinsmeisterschaften mit abwechslungsreichem Programm vervollständigen das Angebot.

 

Kontakt:

Deutscher Club für Leonberger Hunde e.V.
Willi Güllix
Hochbendweg 127
47804 Krefeld
Deutschland
http://www.leonberger-hunde.de/

 

Tweet 

 

Markt.de Leonberger-Kleinanzeigen:

 

Mehr Leonberger-Kleinanzeigen

Leonberger-Ratgeber

Überblick: Hunderassen-Portraits

 

zurück