az Logo
Uelzen Zentrum
0 km

Hunderatgeber- Zuchtverbände

 

Der Allgemeine Deutsche Pudelclub (ADP) e.V. - Pudel von geprüften Züchtern

Überblick:

  • gegründet: 1948
  • Anzahl Mitglieder: nicht bekannt
  • Mitgliedschaftsgebühr (Jahresbeitrag, Inland): nicht bekannt
  • Rassehunde im Zuchtverband: Pudel

 

Allgemeine Information

Als älteste Hunderasse der Welt hat der Pudel schon viele bekannte Persönlichkeiten mit seinem Charme verzaubert. Der allgemeine deutsche Pudelclub wurde 1948 in Berlin gegründet. Mittlerweile liegt der Hauptsitz in Nordendorf in der Nähe von Augsburg. ADP-Gruppen gibt es in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Im Mittelpunkt des Interesses dieses Vereins steht der Pudel. Die Betreuung der ADP-Mitglieder erfolgt durch die verschiedenen ADP-Gruppen. Dazu treffen sich einmal im Monat die Mitglieder dieses Vereins und diskutieren verschiedenste Themen rund um den Pudel. Darüber hinaus erscheint vierteljährlich das Clubmagazin "Für Dich und Deinen Pudel". Auch Pudel-Zuchtschauen werden regelmäßig vom ADP durchgeführt.

Rassehunde im Zuchtverband

Das Anliegen des Vereins ist die Hobbyzucht von Toy-, Zwerg-, Klein- und Großpudeln in den Farbschlägen Schwarz, Weiß, Braun, Silber, Apricot sowie dem Neufarbenpudel Schwarz-Weiß (Harlekin) und Schwarz-Loh. Zu den Vereinstätigkeiten gehört unter anderem die kostenlose Welpenvermittlung durch die Zuchtwarte und die Hauptgeschäftsstelle. Auf der Homepage des Vereins findet man eine Übersicht über verschiedene Deckrüden sowie die Kontaktdaten von Zuchtwarten.

Monatliche Versammlungen

In den monatlichen Versammlungen werden unter anderem folgende Themen diskutiert: Hundekrankheiten und Pflege des Pudels, artgerechte Ernährung für den Hund. Daneben werden die neuesten Informationen des VDH übermittelt. Bei diesen Versammlungen kommt die Geselligkeit nicht zu kurz. Bei netten Gesprächen werden Wanderungen, Ausflüge und Pudelrennen organisiert, Ausflüge zu anderen Gruppen oder aber Fahrten zu Ausstellungen geplant. Bei Interesse können Sie ganz unverbindlich vorbeikommen oder Kontakt mit der ADP Geschäftsstelle aufnehmen.

 

Kontakt:

Allgemeiner Deutscher Pudelclub (ADP) e.V.
Manfred Klose
Blankenburgerstr. 48
86695 Nordendorf
Deutschland
http://www.pudelclub-adpev.de

 

Tweet 

 

Markt.de Pudel-Kleinanzeigen:

 

Mehr Pudel-Kleinanzeigen

Pudel-Ratgeber

Überblick: Hunderassen-Portraits

 

zurück