0 km

 

Handling — Bußgeldkatalog

Gültig für: Allgemein

V: 2013.05.30.02  || Tipps & Tricks - Übersicht  || markt.de-Fahrzeugteile-Lexikon

Allgemeines

Die Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr ist an viele verschiedene Regeln gebunden, die das sichere Miteinander aller Beteiligten sicherstellen soll. Verstöße gegen Gesetze und Regeln werden von den Behörden mit Verwarn- und Bußgeldern geahndet. Darüber hinaus wird über jeden Inhaber einer Fahrerlaubnis beim Kraftfahrbundesamt eine Akte geführt, die Aufschluss über frühere Vergehen im Straßenverkehr archiviert. Gemeint ist hier das Punktesystem. In einigen Fällen von Delikten werden Punkte vergeben, die nach Überschreiten von festgesetzten Grenzen Konsequenzen für den Betreffenden nach sich ziehen, oder es wird mit der Santionierung durch Führerscheinentzug gearbeitet. In diesem Artikel möchten wir Ihnen Aufschluss über die momentane Höhe eines Verwarn- bzw. Bußgeldes und über weitere Konsequenzen geben.

Erläuterungen zu den genutzten Abkürzungen finden Sie am Seitenende.

 

Seitenanfang

 

Delikte

 

#
0,5‰-Grenze
A
Abbiegen
Abmessungen von Fahrzeugen und Fahrzeugkombinationen
Abstand
Achslast, Gesamtgewicht, Anhängelast hinter Kfz
Alkoholverbot für Fahranfänger
Andere verkehrsrechtliche Anordnungen
Auflagen bei Ausnahmegenehmigungen
Ausländische Kraftfahrzeuge
Ausnahmegenehmigung und Erlaubnis
Autobahnen und Kraftstraßen
B
Bahnübergänge
Begleitetes Fahren ab 17 Jahren
Beleuchtung
Berauschende Mittel
Bereifung und Laufflächen
Besetzung, Beladung und Kennzeichnung von Kraftomnibussen
Betriebsverbot und -beschränkungen
F
Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung
Ferienreise-Verordnung
Führen eines Fahrtenbuchs
Fußgängerüberwege
G
Geschwindigkeit — Kennzeichnungspflicht
Geschwindigkeit — Lkw und Omnibusse
Geschwindigkeit — Pkw und KRäder
Geschwindigkeiten
Geschwindigkeitsbegrenzer
K
Kurvenlaufeigenschaften
L
Ladung
Liegenbleiben von Fahrzeugen
O
Öffentliche Verkehrsmittel und Schulbusse
P
Parken
Personenbeförderung, Sicherungspflichten
Prüfungs-, Probe- und Überführungsfahrten
R
Richtzeichen
S
Sonntagsfahrverbot
Sonstige Pflichten des Fahrzeugführers
Sonstige Pflichten für den verkehrssicheren Zustand des Fahrzeugs
Straftaten
Straßenbenutzung durch Fahrzeuge
Stützlast
U
Überholen
Übermäßige Straßenbenutzung
Untersuchung der Kfz und Anhänger
V
Verantwortung für den Betrieb der Fahrzeuge
Verkehrshindernisse
Vorfahrt
Vorschriftzeichen
W
Wechsel- und Dauerlichtzeichen
Z
Zeichen eines Polizeibeamten
Zulassung
Seitenanfang

 

 

0,5‰-Grenze

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Führen eines Kfz mit einer Alkoholkonzentration im Atem oder Blut von 0,25 mg / l bzw. 0,5‰ oder mehr 4 A €500 - €1500 Ja
Seitenanfang

 

 

Abbiegen

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Abgebogen, ohne Fz durchfahren zu lassen un dadurch einen Anderen gefährdet 2 A €70 Nein
Beim Abbiegen auf einen Fußgänger keine besondere Rücksicht genommen und ihn dadurch gefährdet 2 A €70 Nein
Beim Linksabbiegen nicht voreinander abgebogen und dadurch einen Anderen gefährdet 1 A €70 Nein
Beim Abbiegen in ein Grundstück einen Anderen gefährdet 2 A €80 Nein
Beim Wenden oder Rückwärtsfahren einen Anderen gefährdet 2 A €80 Nein
Seitenanfang

 

 

Abbiegen

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Kfz, Anhänger oder Fahrzeugkombination in Betrieb genommen, obwohl die höchstzulässige Breite, Höhe oder Länge überschritten war 1 B €50 Nein
... als Halter die Inbetriebnahme angeordnet oder zugelassen 1 B €75 Nein
Seitenanfang

 

 

Abstand

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Erforderlichen Abstand von einem vorausfahrenden Fahrzeug nicht eingahalten bei einer Gechwindigkeit von mehr als 80 km / h , Abstand weniger als
5 / 10 des halben Tachowertes 1 A €75 Nein
4 / 10 des halben Tachowertes 2 A €100 Nein
3 / 10 des halben Tachowertes 3 A €160 Ja
(v>100km/h)
2 / 10 des halben Tachowertes 4 A €240 Ja
(v>100km/h)
1 / 10 des halben Tachowertes 4 A €320 Ja
(v>100km/h)
Erforderlichen Abstand von einem vorausfahrenden Fahrzeug nicht eingahalten bei einer Gechwindigkeit von mehr als 130 km / h , Abstand weniger als
5 / 10 des halben Tachowertes 2 A €100 Nein
4 / 10 des halben Tachowertes 3 A €180 Nein
3 / 10 des halben Tachowertes 4 A €240 Ja
2 / 10 des halben Tachowertes 4 A €320 Ja
1 / 10 des halben Tachowertes 4 A €400 Ja
Mit Lkw (>3,5t) oder Kraftomnibus bei einer Geschwindigkeit von mehr als 50 km / h auf einer Autobahn Mindestabstand von 50m von einem vorausfahrenden Fahrzeug nicht eingehalten 3 B €80 Nein
Seitenanfang

 

 

Achslast, Gesamtgewichte, Anhängelast hinter Kraftfahrzeug

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeit
Kfz, Anhänger oder Fahrzeugkombination in Betrieb genommen, obwohl die zulässige Achslast, das zulässige Gesamtgewicht oder die zulässige Anhängelast hinter einem Kfz überschritten war bei Kfz >7,5t oder Kfz mit Anhänger >2t Überschreitung um mehr als
5% 1 B €80 Nein
10% 1 B €110 Nein
15% 1 B €140 Nein
20% 3 B €190 Nein
25% 3 B €285 Nein
30% 3 B €380 Nein
Anordnen oder Zulassen der Inbetriebnahme als Halter in diesen Fällen, Überschreitung um mehr als
5% 1 B €140 Nein
10% 3 B €235 Nein
15% 3 B €285 Nein
20% 3 B €380 Nein
25% 3 B €425 Nein
Kfz, Anhänger oder Fahrzeugkombination in Betrieb genommen, obwohl die zulässige Achslast, das zulässige Gesamtgewicht oder die zulässige Anhängelast hinter einem Kfz überschritten war bei Kfz >7,5t Inbetriebnahme, Anordnen oder Zulassen der Inbetriebnahme, Überschreitung um mehr als
20% 3 B €95 Nein
25% 3 B €140 Nein
30% 3 B €235 Nein
Vorsätzlich begangene Ordnungswidrigkeit
Gegen die Pflicht zur Feststellung der zugelassenen Achslasten oder Gesamtgewichte oder gegen Vorschriften über das Um- und Entladen bei Überladung verstoßen 1 B €50 Nein
Seitenanfang

 

 

Alkoholverbot für Fahranfänger

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
In der Probezeit nach §2a StVG oder vor Vollendung des 21. Lebensjahres als Führer eines Kfz alkoholische Getränke zu sich genommen oder die Fahrt unter Wirkung eines solchen Getränks angetreten 2 A €250 Nein
Seitenanfang

 

 

Andere verkehrsrechtliche Anordnungen

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Einer den Verkehr verbietenden oder beschränkenden Anordnung, die öffentlich bekannt gemacht wurde, zuwidergehandelt 1 B €40 Nein
Mit Arbeiten begonnen, ohne zuvor Anordnungen eingeholt zu haben, diese Anordnungen nicht befolgt oder Lichtzeichenanlagen nicht bedient 1 B €75 Nein
Seitenanfang

 

 

Auflagen bei Ausnahmegenehmigungen

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Als Halter einer vollziehbaren Auflage einer Ausnahmegenehmigung nicht nachgekommen 1 B €50 Nein
Seitenanfang

 

 

Ausländische Kraftfahrzeuge

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
An einem ausländischen Kraftfahrzeug oder ausländischen Kraftfahrzeuganhänger das vorgeschriebene heimische Kennzeichen nicht geführt 1 B €40 Nein
Seitenanfang

 

 

Ausnahmegenehmigung und Erlaubnis

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Vollziehbare Auflage einer Ausnahmegenehmigung oder Erlaubnis nach §46 Abs. 3 Satz 1 StVO nicht befolgt 1 B €40 Nein
Seitenanfang

 

 

Autobahnen und Kraftstraßen

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Autobahn oder Kraftfahrstraße mit einem Fahrzeug benutzt, dessen Höhe zusammen mit Ladung mehr als 4,20m betrug 1 B €70 Nein
An dafür nicht vorgesehener Stelle auf Autobahnen oder Kraftfahrstraßen eingefahren und dadurch einen Anderen gefährdet 3 A €75 Nein
Beim Einfahren Vorfahrt auf der durchgehenden Fahrbahn nicht beachtet 3 A €75 Nein
Gewendet, rückwärts oder entgegen der Fahrtrichtung gefahren (soweit nicht Straftat)
... in einer Ein- oder Ausfahrt 4 A €75 Nein
... auf der Nebenfahrbahn oder dem Seitenstreifen 4 A €130 Nein
... auf der durchgehenden Fahrbahn 4 A €200 Ja
Auf Autobahnen oder Kraftfahrstraßen Fahrzeug geparkt 2 B €70 Nein
Seitenstreifen zum Zweck des schnelleren Vorwärtskommens benutzt 2 A €75 Nein
Seitenanfang

 

 

Bahnübergänge

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten
Mit einem Fahrzeug den Vorrang eines Schienenfahrzeugs nicht beachtet 3 A €80 Nein
Bahnübergang unter Verstoß gegen die Wartepflicht überquert, obwohl sich ein Schienenfahrzeug näherte 3 A €80 Nein
Bahnübergang unter Verstoß gegen die Wartepflicht überquert, obwohl rotes Blinklicht, gelbe/rote Lichtzeichen gegeben wurden/die Schranken sich senkten/ein Bediensteter „Halt gebot“ 4 A €240 Ja
Vorsätzlich begangene Ordnungswidrigkeiten
Mit einem Kfz den Bahnübergang trotz geschlossener Schranke/Halbschranke überquert 4 A €700 Ja
Als Fußgänger/Radfahrer oder anderer nicht motorisierter Verkehrsteilnehmer den Bahnübergang trotz geschlossener Schranke/Halbschranke überquert 4 A €350 Nein
Seitenanfang

 

 

Begleitetes Fahren ab 17 Jahre

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Kfz der Klasse B oder BE ohne Begleitung geführt 1 A €50 Nein
Seitenanfang

 

 

Beleuchtung

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Bei erheblicher Sichtbehinderung durch Nebel, Schneefall oder Regen außerhalb geschlossener Ortschaften am Tage nicht mit Abblendlicht gefahren 3 B €40 Nein
Seitenanfang

 

 

Berauschende Mittel

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Kfz unter der Wirkung eines in der Anlage zu §24a Abs. 2 StVG genannten berauschenden Mittels geführt 4 A €500 - €1500 Ja
Seitenanfang

 

 

Bereifung und Laufflächen

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Kfz (außer Mofa) oder Anhänger in Betrieb genommen, dessen Reifen keine ausreichenden Profilrillen oder Einschnitte oder keine ausreichende Profil- oder Einschnitttiefe besaß 3 B €50 Nein
Als Halter die Inbetriebnahme eines Kfz (außer Mofas) oder Anhängers in diesen Fällen angeordnet oder zugelassen 3 B €75 Nein
Seitenanfang

 

 

Besetzung, Beladung und Kennzeichnung von Kraftomnibussen

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Kraftomnibus in Betrieb genommen und dabei mehr Personen oder Gepäck befördert, als in der Zulassungsbescheinigung Teil I Sitz- und Stehplätze eingetragen waren und die jeweilige Summe der im Fahrzeug angeschriebenen Fahrgastplätze sowie die Angaben für die Höchstmasse des Gepäcks ausgewiesen waren 1 B €50 Nein
... als Halter die Inbetriebnahme angeordnet oder zugelassen 3 B €75 Nein
Seitenanfang

 

 

Betriebsverbot und -beschränkungen

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeit
Betriebsverbot wegen Verstoßes gegen Mitteilungspflichten oder Pflichten beim Erwerb des Fahrzeugs nicht beachtet 1 B €40 Nein
Fahrzeug in Betrieb genommen, obwohl das vorgeschriebene Kennzeichen fehlt 1 B €40 Nein
Fahrzeug in Betrieb genommen, dessen Kennzeichen mit Glas, Folien oder ähnlichen Abdeckungen versehen ist 1 B €50 Nein
Vorsätzlich begangene Ordnungswidrigkeit
Einem Verbot, ein Fahrzeug in Betrieb zu setzen, zuwidergehandelt oder Beschränkung nicht beachtet 1 B €50 Nein
Seitenanfang

 

 

Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Ohne erforderliche Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung einen oder mehrere Fahrgäste in einem in §48 Abs. 1 FeV genannten Fahrzeug befördert 3 A €75 Nein
Als Halter die Fahrgastbeförderung in einem in §48 Abs. 1 FeV genannten Fahrzeug angeordnet oder zugelassen, obwohl der Fahrzeugführer die erforderliche Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung nicht besaß 3 A €75 Nein
Seitenanfang

 

 

Ferienreiseverordnung

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Kfz trotz eines Verkehrsverbots nach der Ferienreiseverordnung innerhalb der Verbotszeiten länger als 15 Minuten geführt 1 B €40 Nein
Als Halter die Führung zugelassen 1 B €100 Nein
Seitenanfang

 

 

Führen eines Fahrtenbuchs

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Fahrtenbuch nicht ordnungsgemäß geführt, nicht ausgehändigt oder nicht für die vorgeschriebene Dauer aufbewahrt 1 B €50 Nein
Seitenanfang

 

 

Fußgängerüberwege

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
An einem Fußgängerüberweg, den ein Bevorrechtigter erkennbar benutzen wollte, das Überqueren der Fahrbahn nicht ermöglicht, oder nicht mit mäßiger Geschwindigkeit herangefahren oder an einem Fußgängerüberweg überholt (soweit nicht Straftat) 4 A €80 Nein
Seitenanfang

 

 

Geschwindigkeit — Kennzeichnungspflichte Kfz mit gefährlichen Gütern oder mit Kraftomnibussen mit Fahrgästen

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten
11 km / h - 15 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 1 A €40 Nein
bis 15 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften fürmehr als 5 Minuten Dauer oder in mehr als zwei Fällen nach Fahrtantritt 1 A €160 Nein
bis 15 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften fürmehr als 5 Minuten Dauer oder in mehr als zwei Fällen nach Fahrtantritt 1 A €120 Nein
16 km / h - 20 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 1 A €160 Nein
16 km / h - 20 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 1 A €120 Nein
21 km / h - 25 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 2 A €200 Ja
21 km / h - 25 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 2 A €160 Nein
26 km / h - 30 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 3 A €280 Ja
26 km / h - 30 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 3 A €240 Ja
31 km / h - 40 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 3 A €360 Ja
31 km / h - 40 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 3 A €320 Ja
41 km / h - 50 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €480 Ja
41 km / h - 50 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €400 Ja
51 km / h - 60 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €600 Ja
51 km / h - 60 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €560 Ja
Über 60 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €760 Ja
Über 60 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €680 Ja
Seitenanfang

 

 

Geschwindigkeit — Lkw und Omnibusse

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten
bis 15 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften fürmehr als 5 Minuten Dauer oder in mehr als zwei Fällen nach Fahrtantritt 1 A €80 Nein
bis 15 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften fürmehr als 5 Minuten Dauer oder in mehr als zwei Fällen nach Fahrtantritt 1 A €70 Nein
16 km / h - 20 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 1 A €80 Nein
16 km / h - 20 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 1 A €70 Nein
21 km / h - 25 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 1 A €95 Nein
21 km / h - 25 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 1 A €80 Nein
26 km / h - 30 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 3 A €140 Ja
26 km / h - 30 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 3 A €95 Ja
31 km / h - 40 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 3 A €200 Ja
31 km / h - 40 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 3 A €160 Ja
41 km / h - 50 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €280 Ja
41 km / h - 50 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 3 A €240 Ja
51 km / h - 60 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €480 Ja
51 km / h - 60 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €440 Ja
Über 60 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €680 Ja
Über 60 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €600 Ja
Seitenanfang

 

 

Geschwindigkeit — Pkw und Motorrad

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten
21 km / h - 25 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 1 A €80 Nein
21 km / h - 25 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 1 A €70 Nein
26 km / h - 30 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 3 A €100 Ja
26 km / h - 30 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 3 A €80 Ja
31 km / h - 40 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 3 A €160 Ja
31 km / h - 40 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 3 A €120 Ja
41 km / h - 50 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €200 Ja
41 km / h - 50 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 3 A €160 Ja
51 km / h - 60 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €280 Ja
51 km / h - 60 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €240 Ja
61 km / h - 70 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €480 Ja
61 km / h - 70 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €440 Ja
Über 70 km / h innerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €680 Ja
Über 70 km / h außerhalb geschlossener Ortschaften 4 A €600 Ja
Seitenanfang

 

 

Geschwindigkeiten

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Mit nichtangepasster Geschwindigkeit gefahren trotz angekündigter Gefahrenstelle, bei Unübersichtlichkeit, an Straßenkreuzungen, Straßeneinmündungen, Bahnübergängen oder schlechten Sicht- oder Wetterverhältnissen (z.B. Nebel, Glatteis) 3 A €100 Nein
Festgesetzte Höchstgeschwindigkeit bei Sichtweite unter 50m durch Nebel, Schneefall oder Regen überschritten 3 A €80 - €760 u.U.
Als Fahrzeugführer ein Kind, einen Hilfsbedürftigen oder älteren Menschen gefährdet, insbesondere durch nicht ausreichend verminderte Geschwindigkeit, mangelnde Bremsbereitschaft oder unzureichenden Seitenabstand beim Vorbeifahren oder Überholen 3 A €80 Ja
Seitenanfang

 

 

Geschwindigkeitsbegrenzer

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Kfz in Betrieb genommen, das nicht mit dem vorgeschriebenen Geschwindigkeitsbegrenzer ausgerüstet war, oder den Geschwindigkeitsbegrenzer auf unzulässige Geschwindigkeit eingestellt oder nicht benutzt, auch wenn es sich um ein ausländisches Kfz handelt 3 B €100 Nein
Als Halter die Inbetriebnahme eines Kfz angeordnet oder zugelassen, das nicht mit dem vorgeschriebenen Geschwindigkeitsbegrenzer ausgerüstet war oder dessen Geschwindigkeitsbegrenzer auf eine unzulässige Geschwindigkeit eingestellt war oder nicht benutzt wurde 3 B €150 Nein
Als Halter den Geschwindigkeitsbegrenzer in den vorgeschriebenen Fällen nicht prüfen lassen, wenn seit fällig gewordener Prüfung mehr als 1 Monat vergangen ist 2 B €40 Nein
Seitenanfang

 

 

Kurvenlaufeigenschaften

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Kfz oder Fahrzeugkombination in Betrieb genommen, obwohl die vorgeschriebenen Kurvenlaufeigenschaften nicht eingehalten waren 1 B €50 Nein
... als Halter die Inbetriebnahme eines Kfz oder einer Fahrzeugkombination angeordnet oder zugelassen, obwohl die vorgeschriebenen Kurvenlaufeigenschaften nicht eingehalten waren 1 B €75 Nein
Seitenanfang

 

 

Ladung

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Ladung oder Ladeeinrichtung nicht verkehrssicher verstaut oder gegen Herabfallen nicht besonders gesichert bei Lkw oder Kraftomnibussen 1 B €50 Nein
... mit Gefährdung 3 B €75 Nein
bei anderen Kfz ... mit Gefährdung 3 B €50 Nein
Fahrzeug geführt, dessen Höhe zusammen mit der Ladung mehr als 4,20m betrug 1 B €40 Nein
Seitenanfang

 

 

Liegenbleiben von Fahrzeugen

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Liegengebliebenes mehrspuriges Fahrzeug nicht oder nicht wie vorgeschrieben abgesichert, beleuchtet oder kenntlich gemacht und dadurch einen Anderen gefährdet (soweit nicht Straftat) 2 B €40 Nein
Seitenanfang

 

 

Öffentliche Verkehrsmittel und Schulbusse

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Bei an einer Haltestelle (Zeichen 224) haltendem Omnibus des Linienverkehrs, haltender Straßenbahn oder haltendem gekennzeichneten Schulbus mit ein- oder aussteigenden Fahrgästen bei Vorbeifahrt rechts Schrittgeschwindigkeit oder ausreichenden Abstand nicht eingehalten oder, obwohl nötig, nicht angehalten und dadurch einen Fahrgast behindert 2 A €40 Nein
Bei an einer Haltestelle (Zeichen 224) haltendem Omnibus des Linienverkehrs, haltender Straßenbahn oder haltendem gekennzeichneten Schulbus mit ein- oder aussteigenden Fahrgästen bei Vorbeifahrt rechts Schrittgeschwindigkeit oder ausreichenden Abstand nicht eingehalten oder, obwohl nötig, nicht angehalten und dadurch einen Fahrgast gefährdet 2 A €50 Nein
Omnibus des Linienverkehrs oder gekennzeichneten Schulbus mit eingeschaltetem Warnblinklicht bei Annäherung an eine Haltestelle überholt und behindert 1 B €40 Nein
Omnibus des Linienverkehrs oder gekennzeichneten Schulbus mit eingeschaltetem Warnblinklicht bei Annäherung an eine Haltestelle überholt und gefährdet 1 B €50 Nein
Bei an einer Haltestelle (Zeichen 224) haltendem Omnibus des Linienverkehrs oder gekennzeichnetem Schulbus mit eingeschaltetem Warnblinklicht bei Vorbeifahrt Schrittgeschwindigkeit oder ausreichendem Abstand nicht eingehalten oder, obwohl nötig, nicht angehalten und dadurch einen Fahrgast behindert 2 A €40 Nein
Bei an einer Haltestelle (Zeichen 224) haltendem Omnibus des Linienverkehrs oder gekennzeichnetem Schulbus mit eingeschaltetem Warnblinklicht bei Vorbeifahrt Schrittgeschwindigkeit oder ausreichendem Abstand nicht eingehalten oder, obwohl nötig, nicht angehalten und dadurch einen Fahrgast gefährdet 2 A €50 Nein
Seitenanfang

 

 

Parken

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
An einer engen oder unübersichtlichen Straßenstelle oder im Bereich einer scharfen Kurve geparkt wenn ein Rettungsfahrzeug im Einsatz behindert worden ist 1 B €40 Nein
Vor oder in amtlich gekennzeichneten Feuerwehrzufahrten geparkt und dadurch ein Rettungsfahrzeug im Einsatz behindert 1 B €50 Nein
Seitenanfang

 

 

Personenbeförderung, Sicherungspflichten

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Als Kraftfahrzeugführer Kind ohne jede Sicherung befördert oder als anderer Verantwortlicher nicht für eine Sicherung eines Kindes in einem Kfz gesorgt (außer in Kraftomnibussen über 3,5t zulässige Gesamtmasse) oder als Führer eines Kraftrades befördert, obwohl es keinen Schutzhelm trug
... bei einem Kind 1 B €40 Nein
... bei mehreren Kindern 1 B €50 Nein
Seitenanfang

 

 

Prüfungs-, Probe-, Überführungsfahrten

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Kurzzeitkennzeichen einer anderen Person zur Nutzung an einem anderen Fahrzeug überlassen 1 B €50 Nein
Kurzzeitkennzeichen an nicht nur einem Fahrzeug verwendet 3 B €50 Nein
Seitenanfang

 

 

Richtzeichen

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Als Fahrzeugführer in einem verkehrsberuhigten Bereich (Zeichen 325/326) die Schrittgeschwindigkeit nicht eingehalten und dadurch einen Fußgänger gefährdet 1 A €40 Nein
Als Fahrzeugführer in einem verkehrsberuhigten Bereich (Zeichen 325/326) einen Fußgänger gefährdet 1 B €40 Nein
In einem Tunnel (Zeichen 327) gewendet 1 B €40 Nein
Auf dem linken von mehreren nach Zeichen 340 markierten Fahrstreifen auf einer Fahrbahn für beide Richtungen überholt und dadurch einen Anderen gefährdet 1 B €40 Nein
Seitenanfang

 

 

Sonntagsfahrverbot

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Verbotswidrig an einem Sonntag oder Feiertag gefahren 1 B €75 Nein
Als Halter das verbotswidrige Fahren an einem Sonntag oder Feiertag angeordnet oder zugelassen 1 B €380 Nein
Seitenanfang

 

 

Sonstige Pflichten des Fahrzeugführers

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeit
Als Fahrzeugführer nicht dafür gesorgt, dass das Fahrzeug, der Zug, die Ladung oder die Besetzung vorschriftsmäßig war, wenn dadurch die Verkehrssicherheit wesentlich beeinträchtigt war oder die Verkehrssicherheit des Fahrzeugs durch die Ladung oder die Besetzung wesentlich litt 3 B €80 Nein
Vorsätzlich begangene Ordnungswidrigkeit
Mobil- oder Autotelefon verbotswidrig benutzt - als Fahrzeugführer 1 B €40 Nein
Als Führer eines Kfz verbotswidrig ein technisches Gerät zur Feststellung von Verkehrsüberwachungsmaßnahmen betrieben oder betriebsbereit mitgeführt 4 B €75 Nein
Seitenanfang

 

 

Sonstige Pflichten für den verkehrssicheren Zustand des Fahrzeugs

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Fahrzeug in Betrieb genommen, das sich in einem Zustand befand, der die Verkehrssicherheit wesentlich beeinträchtigte, insbesondere unter Verstoß gegen eine Vorschrift über Lenkeinrichtungen, Bremsen oder Einrichtungen zur Verbindung von Fahrzeugen
... bei Lastkraftwagen oder Kraftomnibussen 3 B €180 Nein
... bei anderen Kfz 3 B €90 Nein
Fahrzeug trotz erloschener Betriebserlaubnis in Betrieb genommen und dadurch die Verkehrssicherheit oder die Umwelt wesentlich beeinträchtigt
... bei Lastkraftwagen oder Kraftomnibussen 3 B €180 Nein
... alle anderen Fahrzeuge 3 B €90 Nein
Seitenanfang

 

 

Straftaten

 

Delikt Punkte FaP
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort (§142 StGB) mit Ausnahme des Absehens von Strafe und der Milderung von Strafen in den Fällen des §142 Abs. 4 StGB 7 A
Straßenverkehrsgefährdung durch Führen eines Fahrzeugs bei Fahrunsicherheit infolge
... Alkoholgenusses 7 A
... Genusses anderer berauschender Mittel 7 A
... geistiger oder körperlicher Mängel 7 A
Straßenverkehrsgefährdung durch grob verkehrswidrige(s) und rücksichtslose(s)
... Vorfahrtmissachtung 7 A
... Fehlverhalten beim Überholen 7 A
... Fehlverhalten an Fußgängerüberwegen 7 A
... zu schnelles Fahren 7 A
... Missachtung des Rechtsfahrgebotes 7 A
... Wenden, Rückwärtsfahren, Fahren entgegen der Fahrtrichtung oder versuchtes Wenden, Rückwärtsfahren, Fahren entgegen der Fahrtrichtung auf Autobahnen oder Kraftfahrstraßen 7 A
... Nichtkenntlichmachung haltender oder liegengebliebener Fahrzeuge 7 A
Führen eines Fahrzeugs bei Fahrunsicherheit infolge
... Alkoholgenusses 7 A
... Genusses anderer berauschender Mittel 7 A
... Vollrausch 7 A
Führen oder Anordnen oder Zulassen des Führen eines Kfz
... ohne Fahrerlaubnis 6 A
... trotz Fahrverbots oder trotz Verwahrung, Sicherstellung oder Beschlagnahme des Führerscheins 6 A
Kennzeichenmissbrauch 6 B
Gebrauch oder Gestatten des Gebrauchs unversicherter Kfz oder Anhänger 6 A
Unbefugter Gebrauch von Kraftfahrzeug 5 B
Nötigung 5 A
Tötung 5  
Körperverletzung 5  
Gefährliche Eingriffe im Straßenverkehr 5 A
Unterlassene Hilfeleistung 5 A
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, sofern das Gericht die Strafe in den Fällen des §142 Abs. 4 StGB gemildert oder von der Strafe abgesehen hat 5 A
Alle anderen Straftaten 5 B
Seitenanfang

 

 

Straßenbenutzung durch Fahrzeuge

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Gegen das Rechtsfahrgebot verstoßen
... bei Gegenverkehr, beim Überholtwerden, an Kuppen, in Kurven oder bei Unübersichtlichkeit und dadurch einen Anderen gefährdet 2 A €80 Nein
... auf Autobahnen oder Kraftfahrstraßen und dadurch einen Anderen behindert 1 A €80 Nein
Fahren bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte ohne Reifen, welche die in Anhang II Nr. 2.2 der Richtlinie 92/23/EWG des Rates vom 31. März 1992 über Reifen von Kfz und Kfz-Anhängern und über ihre Montage (ABl. L 129 vom 14.05.1992, S. 95), die zuletzt durch die Richtlinie 2005/11/EG (ABl. L 46 vom 17.02.2005, S. 42) geändert worden ist, beschriebenen Eigenschaften erfüllen (M+S-Reifen) 1 B €40 Nein
Fahren mit Behinderung bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte ohne Reifen, welche die in Anhang II Nr. 2.2 der Richtlinie 92/23/EWG des Rates vom 31. März 1992 über Reifen von Kfz und Kfz-Anhängern und über ihre Montage (ABl. L 129 vom 14.05.1992, S. 95), die zuletzt durch die Richtlinie 2005/11/EG (ABl. L 46 vom 17.02.2005, S. 42) geändert worden ist, beschriebenen Eigenschaften erfüllen (M+S-Reifen) 1 B €80 Nein
Als Führer eines kennzeichnungspflichtigen Kfz mit gefährlichen Gütern bei Sichtweite unter 50m, bei Schneeglätte oder Glatteis sich nicht so verhalten, dass die Gefährdung eines Anderen ausgeschlossen war, insbesondere, obwohl nötig, nicht den nächsten geeigneten Platz zum Parken aufgesucht 3 B €140 Nein
Seitenanfang

 

 

Stützlast

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Kfz mit einem einachsigen Anhänger in Betrieb genommen, dessen zulässige Stützlast um mehr als 50% über- oder unterschritten wurde 1 B €40 Nein
Seitenanfang

 

 

Überholen

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Außerhalb geschlossener Ortschaften rechts überholt 3 A €100 Nein
Mit nicht wesentlich höherer Geschwindigkeit als der zu Überholende überholt 1 A €80 Nein
Überholt, obwohl nicht übersehen werden konnte, dass während des ganzen Überholvorgangs jede Behinderung des Gegenverkehrs ausgeschlossen war, oder bei unklarer Verkehrslage 3 A €100 Nein
... und dabei Verkehrszeichen (Zeichen 276, 277) nicht beachtet 4 A €150 Nein
... und dabei Fahrstreifenbegrenzung (Zeichen 295, 296) überquert oder überfahren oder der durch Pfeile vorgeschriebenen Fahrtrichtung (Zeichen 297) nicht gefolgt 4 A €150 Nein
... mit Gefährdung 4 A €250 Ja
... mit Sachbeschädigung 4 A €300 Ja
Überholt unter Nichtbeachten von Verkehrszeichen (Zeichen 276, 277) 1 A €70 Nein
Überholt mit Kfz mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 7,5t bei Sichtweite unter 50m durch Nebel, Schneefall oder Regen 4 A €120 Nein
... mit Gefährdung 4 A €200 Ja
... mit Sachbeschädigung 4 A €240 Ja
Zum Überholen ausgeschert und dadurch nachfolgenden Verkehr gefährdet 2 A €80 Nein
Seitenanfang

 

 

Übermäßige Straßenbenutzung

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Als Veranstalter erlaubnispflichtige Veranstaltung ohne Erlaubnis durchgeführt 1 B €40 Nein
Ohne Erlaubnis Fahrzeug oder Zug geführt, dessen Maße oder Gewichte die gesetzlich allgemein zugelassenen Grenzen tatsächlich überschritten oder dessen Bauart dem Führer kein ausreichendes Sichtfeld ließ 1 A €40 Nein
Seitenanfang

 

 

Untersuchung der Kraftfahrzeuge und Anhänger

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Als Halter ein Fahrzeug, das nach Nummer 2.1 der Anlage VIII zu §29 StVZO in bestimmten Zeitabschnitten einer Sicherheitsprüfung zu unterziehen ist, zur Hauptuntersuchung oder zur Sicherheitsprüfung nicht vorgeführt: Bei einer Überschreitung des Vorführtermins um ... mehr als 4 bis zu 8 Monate 1 B €40 Nein
... mehr als 8 Monaten 2 B €75 Nein
Andere als der genannten Fahrzeuge bei einer Überschreitung des Vorführtermins um ... mehr als 8 Monaten 2 B €40 Nein
Betriebsverbot oder -beschränkung wegen Fehlens einer gültigen Prüfplakette oder Prüfmarke in Verbindung mit einem SP-Schild nicht beachtet 1 B €40 Nein
Seitenanfang

 

 

Verantwortung für den Betrieb der Fahrzeuge

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Als Halter die Inbetriebnahme eines Kraftfahrzeugs oder Zuges angeordnet oder zugelassen, obwohl der Führer zur selbstständigen Leitung nicht geeignet war
... bei Lastkraftwagen oder Kraftomnibussen 3 B €180 Nein
... bei allen anderen Kfz 2 B €90 Nein
Als Halter die Inbetriebnahme eines Kraftfahrzeugs oder Zuges angeordnet oder zugelassen, obwohl das Fahrzeug oder der Zug nicht vorschriftsmäßig war und dadurch die Verkehrssicherheit wesentlich beeinträchtigt war, insbesondere unter Verstoß gegen eine Vorschrift über Lenkeinrichtungen, Bremsen, Einrichtungen zur Verbindung von Fahrzeugen
... bei Lastkraftwagen oder Kraftomnibussen 3 B €270 Nein
... bei allen anderen Kfz 3 B €135 Nein
Als Halter die Inbetriebnahme eines Kfz oder Zuges angeordnet oder zugelassen, obwohl die Verkehrssicherheit des Fahrzeugs oder des Zugs durch die Ladung oder die Besetzung wesentlich litt
... bei Lastkraftwagen oder Kraftomnibussen 3 B €270 Nein
... bei allen anderen Kfz 3 B €135 Nein
Als Halter die Inbetriebnahme eines Fahrzeugs angeordnet oder zugelassen, obwohl die Betriebserlaubnis erloschen war, und dadurch die Verkehrssicherheit oder die Umwelt wesentlich beeinträchtigt
... bei Lastkraftwagen oder Kraftomnibussen 1 B €270 Nein
... bei allen anderen Kfz 3 B €135 Nein
Seitenanfang

 

 

Verkehrshindernisse

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Gegenstand auf eine Straße gebracht oder dort liegengelassen, obwohl dadurch der Verkehr gefährdet oder erschwert werden konnte 1 B €40 Nein
Seitenanfang

 

 

Vorfahrt

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Vorfahrt nicht beachtet und dadurch einen Vorfahrtberechtigten gefährdet (soweit nicht Straftat) 3 A €100 Nein
Seitenanfang

 

 

Vorschriftzeichen

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Unbedingtes Haltgebot (Zeichen 206) nicht befolgt und dadurch einen anderen gefährdet 3 A €50 Nein
Trotz Rotlicht nicht an Haltlinie (Zeichen 294) gehalten und dadurch einen anderen gefährdet 3 B €50 Nein
Als Fahrzeugführer in einem Fußgängerbereich (Zeichen 239, 242, 243) einen Fußgänger gefährdet
... bei zugelassenem Fahrzeugverkehr (Zeichen 239, 242 mit Zusatzschild) 1 B €40 Nein
... bei nicht zugelassenem Fahrzeugverkehr 1 B €50 Nein
Eine für kennzeichnungspflichtige Kfz mit gefährlichen Gütern (Zeichen 261) oder für Kfz mit wassergefährdender Ladung (Zeichen 269) gesperrte Straße befahren 3 B €100 Nein
Eine für kennzeichnungspflichtige Kfz mit gefährlichen Gütern (Zeichen 261) oder für Kfz mit wassergefährdender Ladung (Zeichen 269) gesperrte Straße befahren bei Eintragung von bereits einer Entscheidung wegen Verstoßes gegen Zeichen 261 oder 269 3 B €250 Ja
Mit einem Kfz trotz Verkehrsverbots zur Verminderung schädlicher Luftverunreinigungen (Zeichen 270.1, 270.2) am Verkehr teilgenommen 1 B €40 Nein
Seitenanfang

 

 

Wechsel- und Dauerlichtzeichen

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Als Fahrzeugführer in anderen als den Fällen des Rechtsabbiegens mit Grünpfeil rotes Wechsellichtzeichen oder rotes Dauerlichtzeichen nicht befolgt 3 A €90 Nein
... mit Gefährdung 4 A €200 Ja
... mit Sachbeschädigung 4 A €240 Ja
... bei schon länger als 1 Sekunde andauernder Rotphase eines Wechsellichtzeichen 4 A €200 Ja
... mit Gefährdung 4 A €320 Ja
... mit Sachbeschädigung 4 A €360 Ja
Vor dem Rechtsabbiegen mit Grünpfeil nicht angehalten 3 A €70 Nein
Beim Rechtsabbiegen mit Grünpfeil den Fahrzeugverkehr der freigegebenen Verkehrsrichtungen, ausgenommen der Fahrradverkehr auf Radwegfurten, gefährdet 3 A €100 Nein
Beim Rechtsabbiegen mit Grünpfeil den Fußgängerverkehr auf Radwegfurten der freigegebene Verkehrsrichtungen
... behindert 3 A €100 Nein
... gefährdet 3 A €150 Nein
Seitenanfang

 

 

Zeichen eines Polizeibeamten

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Zeichen eines Polizeibeamten nicht befolgt 3 B €50 Nein
Haltegebot eines Polizeibeamten nicht befolgt 3 A €50 Nein
Seitenanfang

 

 

Zulassung

 

Delikt Punkte FaP Regelsatz Fahrverbot
Kfz oder Kfz-Anhänger ohne die erforderliche EG-Typgenehmigung, Zulassung auf einer öffentlichen Straße in Betrieb gesetzt 3 A €50 Nein
Kfz oder Kfz-Anhänger ohne Betriebserlaubnis oder außerhalb des auf dem Saisonkennzeichen angegebenen Betriebszeitraums oder nach dem auf dem Kurzzeitkennzeichen oder nach dem auf dem Ausfuhrkennzeichen angegebenen Ablaufdatum oder Fahrzeug mit Wechselkennzeichen ohne oder mit einem unvollständigen Wechselkennzeichen auf einer öffentlichen Straße in Betrieb gesetzt 3 B €50 Nein
Das vorgeschriebene Kennzeichen an einem von der Zulassungspflicht ausgenommenen Fahrzeug nicht geführt 1 B €40 Nein
Fahrzeug außerhalb des auf dem Saisonkennzeichen angegebenen Betriebszeitraums oder mit Wechselkennzeichen ohne oder mit unvollständigem Kennzeichen auf einer öffentlichen Straße abgestellt 1 B €40 Nein
Seitenanfang

 

 

Erläuterungen

 

Abkürzung Erklärung
Delikt Genaue Beschreibung des möglichen Deliktes
Punkte Anzahl der Punkte in der Flensburger Kartei für das entsprechende Delikt
FaP „Fahrerlaubnis auf Probe“ — A: Schwerwiegende Zuwiderhandlung; B: Weniger schwerwiegende Zuwiderhandlung
Regelsatz Festgesetztes Bußgeld in Euro
Fahrverbot Angabe über Entzug der Fahrerlaubnis
Seitenanfang

 

 

Tweet markt.de sowie der Autor übernehmen keine Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben

 

Kraftfahrzeugspezifische Themen

Kaufvertrag für gebrauchte Kfz
Checkliste für die Besichtigung eines gebrauchten Fahrzeugs
Gebrauchtwagen kaufen - Ratgeber, Tipps und Checkliste
Kauf und Verkauf gebrauchter Autos verschiedener Hersteller
Ratgeber: Lohnen sich ehemalige Leihwagen
Gebrauchte Autoreifen verkaufen

Oldtimer als Wertanlage?
Fakten und Hinweise bzgl. historischer Fahrzeuge?
Wie Sie den Wert eines Gebrauchtwagens richtig einschätzen
Ratgeber: Kratzer bei Gebrauchtfahrzeugen entfernen
Rechtlicher Hinweis bezüglich Winterreifen
Import von Fahrzeugen


Verwandte Themen

markt.de-Fahrzeugteile-Lexikon

Hersteller- und Modellprofile

Fahrzeugprofil AUDI 80

BMW 1'er Gebrauchtwagen kaufen
Fahrzeugprofil BMW 3'er
Fahrzeugprofil BMW 5'er

Fahrzeugprofil VW Golf
VW Passat Gebrauchtwagen
VW Polo - Ratgeber
VW Touran im Gebrauchtwagentest, Mängelbericht & Tipps

Gebrauchte Wohnmobile von HYMER
KNAUS Caravan und Wohnwagen von Südwind bis Traveller

 

Fahrzeugteilemarkt

Mercedes-Benz Kennzeichenblende W211 2117500237 melanitschwarz (avantgarde) in 29389
Mercedes-Benz Kennzeichenblende W211 2117500237 melanitschwarz (avantgarde)

verkaufe gebrauchte Mercedes-Benz Kennzeichenblende W211 2117500237 melanitschwarz (avantgarde), Zustand gut. Privatverkauf, Preis zzgl. 6,50 € Versand, keine Rücknahme, keine Gewährleistung, keine...

25 € VB

29389 Bad Bodenteich

28.11.2021

BMW Z1 Prospekte Faltblätter Poster in 29525
BMW Z1 Prospekte Faltblätter Poster

Verkaufe hier zwei Prospekte bzw. Faltblätter des legendären BMW Z1 von 1989. Der Roadster war gegen Ende der 80er Jahre eines der innovativsten Automobile Deutschlands. Mit seinen versenkbaren Türen...

45 €

29525 Uelzen

25.11.2021

Winterreifen mit Alufelge in 29559
Winterreifen mit Alufelge

Ich verkaufe 4 neuwertige Winterreifen Fulda 215/60 R16 für Karoq Ateca Touran etc. Laufleistung ca. 8000 km. DOT 15/19. Reifen sind auf passenden Alufelgen. TÜV Gutachten liegt vor. Felgen wurden...

390 € VB

29559 Wrestedt

04.11.2021

Winterreifen auf Alufelge in 29559
Winterreifen auf Alufelge

Ich verkaufe einen Satz neuwertige Winterreifen 215/60 R16  99H auf Alufelgen. Reifen DOT 15/19. Felgen passen auf Karoq, Ateca, Touran etc. TÜV Gutachten für Radsatz liegt vor. Reifen nur an...

390 € VB

29559 Wrestedt

03.11.2021

 

 

Zum Fahrzeugteilemarkt