0 km

Kann ein Chrysler E10 tanken?

Ja, alle Chrysler Modelle ab dem Modelljahr 1989 sind E10-verträglich. Der neue Super E10 Kraftstoff enthält bis zu zehn statt bisher fünf Volumenprozent Ethanol. Mit der Beimischung von dem Biostoff möchte die Bundesregierung den Bioanteil am Kraftstoff erhöhen und den CO2-Ausstoß im Straßenverkehr insgesamt senken.

Chrysler Modelle ab 1989 vertragen Super E10. Wenn Sie einen Chrysler als Gebrauchtwagen kaufen, prüfen Sie also zu welchem Jahrgang dieser gehört. Im Zweifelsfall bitte an den nächsten Chrysler Autohändler oder Chrysler-Kundenbetreuung unter Telefon 0180/3000361 wenden (gebührenpflichtige Rufnummer).

 

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Redaktion übernimmt keine Gewährleistung.

Aktuelle Chrysler Gebrauchtwagen im Automarkt:

Mehr Chrysler Gebrauchtwagen im Automarkt hier