0 km

Was kostet der Wechsel der Bremsbeläge?

Der Wechsel der Bremsbeläge kostet in der Regel zwischen 30 und 70 Euro, d. h. pro Achse müssen Sie mit Materialkosten in Höhe von maximal 140 Euro rechnen. Der Preis ist dabei abhängig von der Art der Bremsbeläge. Werkstätten bieten verschiedene Materialien an, die unterschiedliche Merkmale hinsichtlich Bremsverhalten und Verschleiß aufweisen. Zu den Materialkosten gesellen sich Kosten für die Arbeitszeit in der Werkstatt. Pro Rad können sich die Ausgaben bei 40 bis 100 Euro bewegen. Summa summarum bedeutet das für den Austausch der Bremsbeläge an der Vorderachse ca. 100 bis 200 Euro, für den Wechsel der Bremsbeläge an den hinteren Trommelbremsen ca. 150 bis 300 Euro.

Twittern

 

Verwandte Pkw-Ratgeber

Kleinanzeigen zu Bremsen

Mehr Kleinanzeigen zu Autozubehör