0 km
zurück

Marken Ratgeber > Meißener Porzellan

Meißener Porzellan - eine Traditionsmarke mit langer Geschichte

Bild Meissen Logo Die Marke wurde 1710 per Dekret von Augustdem Starken in Dresden gegründet.

Die Geschichte des Meißener Porzellans reicht bis in das Jahr 1710 zurück. In diesem Jahr wurde die erste europäische Porzellan Manufaktur gegründet. Durch mehrfache Fälschungsversuche kam das Unternehmen auf die Idee seine Produkte zu markieren. So entstand das interne Monogramm der gekreuzten Schwerter, die bis heute das Porzellan aus Meissen zieren. Die Marke mit der weitreichenden Geschichte verfügt über ein breit gefächertes Produktsortiment. Untergliedern lässt sich die Produktpalette in Tisch & Tafel, Limitierte Kunstwerke, Schmuck & Accessoires, Architektur & Interieur und Historisches Meissen. Besonders beliebt ist natürlich das traditionelle Porzellan Geschirr. Die Marke Meißener Porzellan bietet verschiedene Stile an. Hierzu zählen das bekannte Zwiebelmuster, Wellenspiel, Schwanendessin, die I-Form, Paris, Berlin, Black & White, Romantic, Royal, Vintage, Asian und Mediterranean. Außerdem wird spezielles Geschirr mit klassischen Formen, klassischen Dekoren oder mit Designs für den Frühling oder für das Weihnachtsfest angeboten. Jeder Stil beinhaltet ein großes Geschirrsortiment, das keine Wünsche offen lässt. Von der Vase über Dessert-Schalen bis zu ganzen Kaffee-Service ist alles vertreten.

Eine so lange Geschichte und Tradition spricht für sich

Nicht viele Marken können auf eine so weitreichende Firmenchronik wie das Meißener Porzellan zurück blicken. Das macht das Unternehmen natürlich sehr stolz und viele traditionelle Stücke lassen sich im firmeneigenen Museum begutachten. Besondere Meilensteine der Marke sind unter anderem die Einführung des Zwiebelmusters im Jahr 1739. Doch das Unternehmen begeisterte den Markt nicht nur früher mit Innovationen, sondern auch in der Gegenwart. Die weltweit erste Orgel mit klingenden Orgelpfeifen aus Meißener Porzellan wurde im Jahr 2000 präsentiert.

Höchste Qualität ist das Handwerk der Marke Meißener Porzellan

Eine vorbildliche Qualität, die höchsten Ansprüchen genügt, steht bei Meißener Porzellan an erster Stelle. Die einzelnen Elemente der Produkte überzeugen mit einer detailverliebten Filigranität und anspruchsvollen handgemalten Dekoren. Der herausragende Qualitätsprozess beginnt jedoch schon weit vorher. Auch bei der Materialbeschaffung legt Meißener Porzellan Wert auf höchste Qualität. Völlig kompromisslos und mit größter Sorgfalt arbeitet das Unternehmen täglich an neuen Meisterwerken. Bei Fragen oder Problemen kann man sich an den freundlichen Kundenservice von Meißener Porzellan wenden. Das Unternehmen bietet auch den Service an historische Auskünfte und Gutachten zu Meißener Porzellan zu erstellen.

Auch bei markt.de finden Sie Porzellan-Geschirr Kleinanzeigen, wenn Sie an einem Kauf interessiert sind.

 

 
Twittern

 

 

Aktuelle Meißener Porzellan Kleinanzeigen

Weitere Meißener Porzellan Kleinanzeigen

 

Verwandte Ratgeber

Marken Ratgeber

 

Ratgeberübersicht Porzellan & Keramik


Bildquellen:
Bild 1: © 360b / Shutterstock, Inc.

zurück