0 km
zurück  

Fahrzeug Ratgeber

Neue Oldtimer - Welche Autos erhalten 2014 das H-Kennzeichen?

oldtimer2014

Oldtimer sind heutzutage beliebt wie noch nie. Bereits letztes Jahr stieg die Zahl der Oldtimer - also der Fahrzeuge, die mindestens 30 Jahre alt sind und ein H-Kennzeichen erhalten - um 10 Prozent. Derzeit gibt es 254.000 Fahrzeuge in Deutschland mit dem berühmt berüchtigten H-Kennzeichen. Auch 2014 kommen wieder etliche Modelle hinzu.

Die deutsche Autowelt vor 30 Jahren

Deutschland, 1984. Es gab eine neue Automobilvielfalt. Autos mit Vorderradantrieb, Hinterradantrieb sowie auch 4x4 Typen und die ersten Dieseltriebwerke kamen auf den Markt. Der damalige Jeep Cherokee war einer der ersten Geländegänger - Kleinwagenhersteller wie Peugeot setzten hingegen auf Selbstzünder. Dazu zählte auch der Peugeot 205 GRD oder der Daihatsu Charade Turbo. Der Mercedes 190 - der "Baby-Benz" - fuhr mit Diesel, selbst der Volvo 360 und auch der Lancia Prisma sowie der Opel Rekord Turbo waren bereits mit Dieselmotoren ausgestattet. Heute sind fast alle Marken - bis auf den Mercedes - nicht mehr erhältlich. Vor 30 Jahren waren auch die ersten Allradler dabei. Der Suzuki SJ 413 sowie der Daihatsu Rocky erlebten im Jahr 1984 ihre Taufe. Aber auch der VW Passat Variant Syncro, Ford RS 200, Alfa 33, Audi 200, Honda Shuttle sowie der Mitsubishi L 300 feiern 2014 ihren 30. Geburtstag.

Die Beststeller 1984

1984 erreichten die Vans auch den deutschen Automarkt. Mit Honda und Nissan erhielten die Vans auch in Europa Einzug - und waren zeitgleich der größte Aufreger des Jahres. Mit dem Renault Espace und dem Chrysler Voyager feierten die Vans in Deutschland Premiere. Es dauerte jedoch etliche Jahre, bis Familien und Fahrer endlich mit den Vans war wurden. Die Großraumlimousinen waren 1984 "Aussätzige" auf dem Automarkt. Anders als Sportfahrzeuge. Die Sportautos waren 1984 beliebter denn je. Auch wenn die damaligen Behörden eine Tempo 100 Begrenzung forderten, nahm sich keiner die Möglichkeit mit den Flitzern auf der Autobahn zu düsen. An erster Stelle: Natürlich Ferrari mit dem GTO, Mondial Cabriolet und Testarossa. Diese waren 1984 die beliebtesten Sportfahrzeuge in Europa. Heute sind sie Oldtimer - und in der gleichen Liga mit H-Kennzeichen wie der Toyota MR2, der Pontiac Fiero oder der Mazda RX-7 Turbo. Das "Auto des Jahres" war 1984 der Fiat Uno.

Alles Gute zum 30. Geburtstag

Im Jahr 2014 kommen einige neue Modelle dazu, die das Mindestalter erreicht haben und das H-Kennzeichen bekommen. Man wird gespannt sein, wie viele von den beliebtesten Autos aus dem Jahr 1984 heute noch die Straßen unsicher machen. Fakt ist: Jeder, der noch eines der Autos von aus diesem Jahr hat, wird das H-Kennzeichen und den 30. Geburtstag seines Fahrzeuges mit Sicherheit intensiv feiern. Folgende Autos feiern 2014 ihren 30. Geburtstag und haben daher einen Anspruch auf das H-Kennzeichen:

 

 

Twittern

 

 

 

Aktuelle Oldtimer Kleinanzeigen

Zugfahrzeug mit 2t Anhängelast in 29588
Zugfahrzeug mit 2t Anhängelast

Hallo, wir suchen ein neues Zugfahrzeug, egal ob SUV oder Pickup oder Bus. Bis 10000,-EUR und nicht älter als 10 Jahre.

10.000 € VB

29588 Oetzen

18.10.2021

 

Verwandte Themen

zurück