az Logo
Wrestedt
0 km

Zur Caravan und Wohnmobil Ratgeberübersicht

Wohnmobil Clubs

Grafik Wohnmobil ClubVersicherungen bieten Club-Mitgliedern oft vergünstigte Konditionen an.

Spätestens, wenn Du für Dein Wohnmobil eine Versicherung abschließen willst, wirst Du auf die Frage nach einem Wohnmobil Club stoßen. Denn viele Versicherungsträger bieten vergünstigte Konditionen an, wenn Du bereits Mitglied in einem solchen Club bist. Aber Wohnmobil Clubs stellen weitaus mehr dar, als nur finanzielle Rabatte bei einer Wohnmobil-Versicherung. Denn zumeist handelt es sich dabei um eine Gemeinschaft aus Gleichgesinnten, über die ein reger Austausch stattfindet. Es gibt aber auch einige Unterschiede, die Du bei der Wahl Deines Wohnmobil Clubs beachten solltest.

Welche Wohnmobil Clubs in Deutschland aktiv sind

Man glaubt gar nicht, wie viele Wohnmobil Clubs in Deutschland zur Auswahl zur Verfügung stehen. Tatsächlich gibt es eine Vielzahl an Clubgemeinschaften, die Aktivitäten regelmäßig unternehmen. Auch bei den Leistungen für Clubmitglieder gibt es einige Unterschiede. Das wichtigste Kriterium für die Auswahl Deines zukünftigen Wohnmobil Clubs, wenn Du in den Genuss von Versicherungsvergünstigungen kommen möchtest, ist, dass es sich um einen von Deiner Versicherungsgesellschaft anerkannten Club handelt.
Je nachdem, bei welcher Versicherung Du Deine Absicherung für Dein Wohnmobil abschließen möchtest, gibt es dafür unterschiedliche Auflagen. Dein Versicherungsträger wird Dir eine Liste aushändigen, an der Du erkennen kannst, welche Wohnmobil Clubs für einen Rabatt in Frage kommen. Aber auch die Regionalität spielt bei der Wahl der Wohnmobil Clubs eine Rolle, insbesondere, wenn Du an regelmäßigen Treffen teilnehmen möchtest.
Viele Wohnmobil Clubs bieten zwar eine gute Vernetzung via Internetplattformen an, um regelmäßig über neue Veranstaltungen und Gruppentreffen informiert zu werden, jedoch gestalten sich die Treffen durchaus einfacher, wenn Sie in nächster Nähe passieren.

Auf welche Unterschiede solltest Du achten

Bild Grafik Wohnmobil ClubVereine mit einem Mitgliedsbeitrag bieten weitaus mehr Leistungen an.

Neben der Regionalität spielt auch die Vereinsstruktur der Wohnmobil Clubs eine Rolle. Es gibt ganz kleine Clubs, deren Mitglieder einfach gemeinsam etwas unternehmen möchten. Von Ihnen wird selten ein Mitgliedsbeitrag eingehoben, da sie ganz ohne Vereinsstruktur arbeiten. Das bedeutet, Du hast keine Verpflichtungen, kannst aber trotzdem vom Informationsaustausch bei den gemeinsamen Treffen profitieren.
Solche ungezwungenen Wohnmobil Clubs gehören zumeist nicht zu jenen, die von Versicherungsträgern als Wohnmobil Club für vergünstigte Bedingungen akzeptiert werden. Achte deshalb darauf, ob Dein zukünftiger Wohnmobil Club nach den Richtlinien und Regeln von Vereinen arbeitet. Du bezahlst zwar einen geringen, jährlichen Mitgliedsbeitrag, dafür erhältst Du aber weitaus mehr Leistungen, die ein gut strukturierter Club bietet.

Welche Ziele gut organisierte Wohnmobil Clubs haben

Wohnmobil Clubs mit einer großen Anzahl an Mitgliedern sind zumeist schon viele Jahre aktiv, und bieten Dir deshalb nicht nur ein umfangreiches Erfahrungswissen, was die Wohnmobil-Szene betrifft, sondern haben Ihre Ziele und Leistungen zumeist gut ausgebaut. Dies beginnt bereits bei der jeweiligen Internetpräsenz, auf der Du aktuelle Termine über Ausfahrten und Stammtisch-Treffen erfahren kannst, zumeist ein Mitglieder-Forum angeboten bekommst und aktuelle Informationen über schöne Stellplätze, Wohnmobile und Zubehör erfährst.
Manche Wohnmobil Clubs verfolgen das Ziel, einen Austausch über technische Erfahrungen zu schaffen. Bei den regelmäßigen Treffen oder über die Webseite des jeweiligen Clubs findet zudem ein reger Austausch über Reiseerfahrungen sowie über Neuerungen auf dem Wohnmobilsektor statt. Außerdem bieten manche Wohnmobil Clubs eine Rechtsberatung der Mitglieder in einem begrenzten Rahmen an. Ein weiteres Anliegen von Wohnmobil Clubs kann das Bemühen sein, den Mitgliedern ein umweltfreundliches und verkehrsförderliches Fahrverhalten zu vermitteln. Zudem arbeiten gut organisierte Wohnmobil Clubs nicht selten mit anderen Clubs zusammen oder versuchen, eine internationale Vernetzung in Europa herzustellen.

Welche Leistungen Du bei einem Wohnmobil Club erhalten kannst

An oberster Stelle stehen bei Wohnmobil Clubs natürlich die Treffen der Mitglieder, angebotene Veranstaltungen und Ausfahrten, Informationen über Messen, sowie spontane Treffen. Nicht selten bieten größere Wohnmobil Clubs auch eigens herausgebrachte Zeitschriften ihren Clubmitgliedern an, die entweder im Internet heruntergeladen, oder per Post als Printversion verschickt werden, und die mehrmals pro Jahr erscheinen.
Manche Clubs setzen sich auch auf Verbandsebene und in der Politik für die Interessenvertretung von Eurowohnmobil-Fahrern ein. Finanziell betrachtet kann eine Mitgliedschaft ebenfalls Vorteile bei den Kosten für ausgewählte Stellplätze versprechen, die an manchen Orten für Mitglieder mit einer Vergünstigung vergeben werden. Auch beim Einkauf von Fachprodukten kann eine Mitgliedschaft beim richtigen Wohnmobil Club Prozente bringen.
Größere Clubs bringen zudem regelmäßig Informationen heraus, wo Du die für Wohnmobile schönsten und freundlichsten Einrichtungen findest. Große Clubs verfügen nicht selten über eine Geschäftsstelle sowie über spezielle Servicestationen für Clubmitglieder. Auch bei der Vermittlung von günstigen Versicherungsbedingungen und Tarifen kann Dir der richtige Wohnmobil Club behilflich sein.

Was Du in einem Wohnmobil Club alles machen kannst

Bild Grafik Wohnmobil ClubDie Kommunikation über das gemeinsame Hobby - Wohnwagen steht bei den Treffen in dem Vordergrund.

Der richtige Wohnmobil Club kann Dir viele Leistungen bieten, hat aber vor allem einen ganz besonders großen Vorteil: das in Kontakt treten und treffen von gleichgesinnten Menschen. Denn Clubmitglieder von Wohnmobil Clubs können vor allem auf nette Menschen treffen und mit ihnen über das Internet, wie in den Foren, über Facebook-Gruppen oder via WhatsApp, in Verbindung bleiben.
Das Thema bei den Treffen und der Kommunikation ist klar, denn es geht dabei immer um das gemeinsame Hobby, das Wohnmobil. Zusätzlich kannst Du an gemeinsamen Wohnmobilfahrten teilnehmen, die nicht selten ein spezielles Motto eine Veranstaltung zum Ziel haben. Auch der Erfahrungsaustausch spielt in Wohnmobil Clubs eine große Rolle, der zumeist in einer geselligen und spaßigen Runde stattfindet.

Fazit: Die Mitgliedschaft in einem Wohnmobil Club bringt Dir viele Vorteile

Wenn Du Dich für die Mitgliedschaft in einem renommierten und angesehenen Club entscheidest, wirst Du von zahlreichen Vorteilen profitieren. Denn umso größer der Club ist, desto mehr Leistungen kann er Dir bieten. Wohnmobil Clubs organisieren oft ein bis drei Clubtreffen pro Jahr, die ein echtes Fest für Mitglieder darstellen und über die Vereinsbeiträge sowie über weitere Zuschüsse finanziert werden.
Auch kleinere Treffen dazwischen werden vom Verein finanziert und finden in ganz Deutschland, und manchmal auch im angrenzenden Ausland, statt. Ein Wohnmobil Club setzt sich zudem für verkehrspolitische Veränderungen für Wohnmobil-Fahrer ein, sodass Du mit Deiner Mitgliedschaft indirekt an der Verbesserung für Wohnmobil-Besitzer mitwirkst. Clubs für Wohnmobile bieten Dir manchmal auch eine Erstberatung in juristischen oder technischen Fragen an.
Vergünstigungen bei Versicherungen, bei Stellplatz-Anbietern sowie im Fachhandel kannst Du ebenfalls über die Mitgliedschaft eines guten Wohnmobil Clubs erhalten. Selbstverständlich wirst Du von einem guten Club regelmäßig über Neuerungen und Empfehlungen via Rundmail, der Vereinszeitschrift oder Newsletter informiert.


Wohnwagen kaufen


  Twittern

Verwandte Ratgeber

Aktuelle Wohnwagen Kleinanzeigen

Suchen Wohnwagen in 29594
Suchen Wohnwagen

Wir suchen einen Wohnwagen zum verschenken mit Papiere.
Wir wollen uns den neu aufbauen.
Mit freundlichen Grüßen 
Tyszak

null Zu verschenken

29594 Soltendieck

26.05.2022

Beisl-Wohnwagen 475, Einzelbetten, Mittelsitzgruppe, Mover in 29549
Beisl-Wohnwagen 475, Einzelbetten, Mittelsitzgruppe, Mover

Beisl-Wohnwagen Typ 475, Erstzulassung: 04/1999, 2 Einzelbetten je 193cm x 80cm, Mittelsitzgruppe 187cm x 88cm, Küchenzeile, Nasszelle mit WC und Waschbecken, Antischlingerkupplung, Mover, 100 km/h...

8.500€ VB

29549 Bad Bevensen

17.04.2022

Heinemann Zeltcaravan Z572B in 29549
Heinemann Zeltcaravan Z572B

TÜV bis 10/2022, Erstzulassung: 05/1988,
zul. Gesamtgewicht: 600kg, Geschlossen fahrbereit ca. 3340x1540x1140cm, Wageninnenmaße ca. 2040x1440x660cm, Zeltaufbau ca. 4550x4330x2250cm, Vorzelttiefe ca....

2.500€ VB

29549 Bad Bevensen

17.04.2022

Mehr Wohnwagen Kleinanzeigen


Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Foto: Colourbox.de / JeksonJS
Bild 3: © aleutie / Fotolia.com